• Die beiden Schwestern Anita und Alexandra Hofmann traten über Jahre als Duo auf.
  • Nun wollen sich beide neu ausrichten und verstärkt auf Solo-Projekte setzen.
  • Bei Instagram verrät Alexandra Hofmann, was für die nähere Zukunft geplant ist.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Zuletzt wurde wiederholt darüber berichtet, dass Anita (45) und Alexandra Hofmann (48) in Zukunft getrennte Wege gehen wollen. Droht nach 34 gemeinsamen Jahren auf der Bühne das Ende des berühmten Geschwister-Duos? In einem Instagram-Video hat sich Alexandra Hofmann nun ausführlich zu ihren Plänen geäussert und verraten, wie es für sie und ihre Schwester weitergeht.

Die Anhänger von Anita und Alexandra Hofmann können demnach beruhigt sein. "Die Fans von uns brauchen keine Angst zu haben, dass wir komplett getrennte Wege gehen", erklärt Alexandra Hofmann bei Instagram. "Wir haben schon vor, auch im Duo weiter zu singen."

Die enge Zusammenarbeit als Duo sei jedoch "ein Kompromiss, weil jeder anders ist, und diesen Kompromiss sind wir viele, viele Jahre eingegangen. Das war eine schöne Zeit, aber jede von uns beiden freut sich jetzt einfach mal, das zu machen, ohne Kompromiss, was man selber mag und was einem selber am Herzen liegt."

Alexandra und Anita Hofmann: Fotografie und Radio-Moderationen

Alexandra Hofmann gründete schon kurz nach Beginn der Corona-Pandemie eine Event-Firma und möchte sich nun weiter auf diese Tätigkeit fokussieren, um junge Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen. Darüber hinaus will sie weiterhin selbst singen, sich aber auch verstärkt einem neuen künstlerischen Feld widmen: Alexandra Hofmann begeistert sich schon seit Längerem für Fotografie und Video-Drehs, "daraus hat sich die letzten Jahre Kunst entwickelt". Ein entsprechendes Atelier habe sie sich bereits eingerichtet, wie sie bei Instagram erklärt.

Auch Anita Hofmann wird weiterhin als Musikerin aktiv sein, seit 2021 arbeitet sie aber auch als Radiomoderatorin - sie führt bei "Radio Neckaralb Live" sogar schon regelmässig durch eine eigene Sendung, in der sie deutsche Rock- und Popsongs präsentiert. Zu diesem neuen Job kam sie nicht ganz zufällig: Ihr frisch angetrauter Ehemann Christian Filip ist ebenfalls Radiomoderator.

Alexandra und Anita Hofmann feierten 1988 ihr Debüt als Schlager-Duo, seitdem sind die beiden nicht aus der deutschen Musikszene wegzudenken. Ihr bis dato letztes gemeinsames Album heisst "Wilde Zeiten" und wurde 2020 veröffentlicht.

(tsch)  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Helene Fischer

Unglaubliche Dimensionen: So lief Helene Fischers Schlager-Party in München

Helene Fischer hat am Samstag vor 130.000 Menschen auf dem Messegelände in München performt. Ihre Fans wurden dabei nicht enttäuscht und bekamen das volle Helene-Programm präsentiert - inklusive gigantischer Bühne und diversen Outfits.