• Der Bayerische Rundfunk sucht derzeit nach neuen Schlagerstars.
  • Eine prominente Jury wählt den Sieger oder die Siegerin von "BR Schlager Traum".
  • Der neuen Schlager-Hoffnung winken unter anderem eine eigene Single und Festival-Auftritte.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Der Schlager boomt nach wie vor, und wer selbst von einer grossen Karriere träumt, bekommt vielleicht hier seine Chance: Der Bayerische Rundfunk sucht derzeit in einer gross angelegten Aktion nach neuen Schlager-Talenten. Die Teilnahme an dem Projekt "BR Schlager Traum", das in Kooperation mit dem Label Telamo stattfindet, gestaltet sich denkbar einfach.

Lesen Sie auch: "Fantasy"-Sänger Martin Hein und Freundin Mela Rose haben sich verlobt

Interessierte Sängerinnen und Sänger werden aufgerufen, ihren Lieblingsschlager per Handyvideo einzusingen. Anschliessend soll die Aufnahme bis spätestes 13. März 2022 via Mail an schlagertraum@br.de geschickt werden. Um sich ein besseres Bild von den Bewerberinnen und Bewerbern machen zu können, bittet der BR: "Ach ja, und ein paar Zeilen über Dich wären super!"

Eine prominent besetzte Jury entscheidet schliesslich über den Gewinner oder die Gewinnerin des Talent-Wettbewerbs. Zu den Juroren zählen neben den Schlagersängerinnen Claudia Jung und Tanja Lasch auch der BR-Schlager-Musikchef Harry Blaha, Produzent und Komponist André Stade sowie Ken Otemba, seines Zeichens Chef des Schlagerlabels Telamo. Darüber hinaus sollen auch die BR-Schlager-Hörerinnen und -Hörer ein Wörtchen bei der Suche nach dem Nachwuchs-Talent mitreden. Der Sieger oder die Siegerin von "BR Schlager Traum" wird im April gekürt.

"BR Schlager Traum": Eigene Single und Radio-Airplay

Der oder die Auserwählte erhält in vielen Bereichen Starthilfe für die angestrebte Schlager-Karriere. Starproduzent, Komponist und Sänger André Stade produziert zusammen mit der neuen Nachwuchs-Hoffnung eine eigene Single, die über das Schlagerlabel Telamo veröffentlicht wird. Dazu wird auch ein begleitendes Video produziert. Der Song soll ganzjährig im Programm von BR Schlager zu hören sein.

Komplettiert wird der Senkrechtstart ins Schlagergeschäft durch Auftritte auf grossen Schlager-Events, wie zum Beispiel bei der BR Schlager Arena am 14. August in Deggendorf. Dort darf das neue Schlagertalent neben Showgrössen wie Howard Carpendale, Kerstin Ott, DJ Ötzi, Oli P. und Beatrice Egli auf der Bühne stehen.

(tsch)  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Neue Nummer eins: Beatrice Egli ist nicht mehr die schönste Schweizerin

Wieder ist ein Jahr rum und die Schweizer "Glückspost" hat wieder einmal die schönste Schweizerin und den schönsten Schweizer gewählt. Für Beatrice Egli reichte es in diesem Jahr aber "nur" noch für Platz 2. (Bildnachweis: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas)