• Um Beatrice Egli ranken sich immer wieder Liebesgerüchte.
  • Zuletzt spekulierten zahlreiche Medien über einen Flirt mit Florian Silbereisen, dann wurde sie mit einem unbekannten Mann in Berlin gesichtet.
  • Ihr Management nimmt den Gerüchten nun den Wind aus den Segeln.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Immer wieder gibt es Spekulationen über das Liebesleben von Schlagerstar Beatrice Egli. Zuletzt wurde der 34-Jährigen ein Flirt mit Kollege Florian Silbereisen angedichtet. RTL will die Sängerin nun in Berlin mit einem "unbekannten Begleiter" gesehen haben. Der Sender veröffentlichte auch Fotos der beiden. "Ist der Unbekannte (…) vielleicht der neue Mann an Beatrices Seite?", fragt sich RTL.

Die schweizerische Tageszeitung "Blick" hat bei Beatrice Egli nachgehakt. Ihr Manager nimmt zu den Gerüchten nun Stellung: "Bei dem Mann auf dem Bild handelt es sich um ein Mitglied des Management-Teams, und mehr ist da nicht", erklärt Martin Hobler. Die Spekulationen seien "heisse Luft".

Liebesleben des Schlagerstars: Beatrice Egli ist ihre Freiheit wichtig

Über ihr Liebesleben sprach sie 2018 auch mit der Nachrichtenagentur spot on news. "Ich liebe es, unabhängig zu sein und Freiheiten zu haben", erklärte sie damals. "Vielleicht kommt irgendwann eine andere Zeit, wo ich mir mehr Zeit für mein Privatleben einräumen werde, um auch einer Beziehung eine richtige Chance zu geben."

Über eine mögliche Hochzeit sagte sie: "Vielleicht werde ich irgendwann mal im weissen Kleid vor dem Traualtar stehen, aber wann es so weit sein wird, weiss ich jetzt absolut noch nicht." Auch bei der Familiengründung habe sie "keine Torschlusspanik" – dazu liebe sie ihre Freiheit "viel zu sehr".

Lesen Sie auch: "Beatrice Egli Show": Das sind die Gäste der zweiten Sendung  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Auf Schweizer Konzert: Beatrice Egli begeistert mit Engelslocken

Auf Schweizer Konzert: Beatrice Egli begeistert mit Engelslocken

Schlagersängerin Beatrice Egli ist nicht nur bekannt für ihre Musik, sondern auch für ihre atemberaubenden Bühnenoutfits.