Süsse Babynews: Chryssanthi Kavazi und Tom Beck werden zum ersten Mal Eltern. Das gab die "GZSZ"-Schauspielerin nun auf Instagram bekannt.

Mehr Promi-Themen finden Sie hier

Auf der Fotoplattform hat Chryssanthi Kavazi am Montagabend ein Bild mit ihren Followern geteilt, auf dem sie ihren kleinen, aber unverkennbaren Babybauch in die Kamera hält.

Dazu erklärte die Laura-Lehmann-Darstellerin, die seit August 2018 mit dem einstigen "Alarm für Cobra 11"-Star Tom Beck verheiratet ist: "Hi, wir sind's." Ihren Beitrag versah Chryssanthi Kavazi zusätzlich mit dem Hashtag "babylove".

GZSZ-Kollegen gratulieren Chryssanthi Kavazi

In den Kommentaren liessen die Glückwünsche nicht auf sich warten – und die kommen natürlich auch von ihren Serienkollegen. So schrieb etwa "GZSZ"-Darstellerin Angela Peltner: "Oh Gott. Herzlichen Glückwunsch. Toll, toll, toll. Seit drei Monaten denke ich schon, was du heute rausgehauen hast. So schön."

Schauspielerin Gisa Zach meinte auf Instagram zu der Babynews: "Tollste! Ich freu mich soo sehr für euch!" Auch Felix van Deventer freute sich für seinen Co-Star: "Wooooooowi, Glückwunsch!"

Was wird aus Laura Lehmann?

Fans von Chryssanthi Kavazi freuen sich ebenfalls, machen sich aber auch Gedanken darum, was nun aus ihrer Serienfigur Laura Lehmann wird. So sorgt sich etwa eine Userin: "Omg, aber nein … Du darfst nicht weg von 'GZSZ'."

Wie RTL berichtet, soll die Ehefrau von Tom Beck noch bis Herbst 2019 in "GZSZ" zu sehen sein. Anschliessend werde sie sich in die Baby-Pause verabschieden und Anfang 2020 wieder als Laura auf die Bildschirmfläche zurückkehren.

Welches Geschlecht das Baby übrigens hat und wann es auf die Welt kommt, verriet Chryssanthi Kavazi in ihrem Instagram-Post nicht. Auch der werdende Papa Tom Beck hält sich bedeckt.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Diese GZSZ-Paare haben in der Serie "Ja" gesagt

Schlönvoigt, Catterfeld und Co.: Die schönsten Ehepaare aus der RTL-Serie.
Teaserbild: © imago images / Future Image