Sophia Thomalla zeigt gern viel Haut. So auch in ihrem jüngsten Instagram-Upload. Der zeigt die 29-Jährige in sexy Pose an einem Pool in Portugal. Was eigentlich als Social-Media-Hit gedacht war, entwickelte sich für das TV-Sternchen allerdings zum Shitstorm. Grund: Ihre Rippen stehen vielen Nutzern zu deutlich hervor.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Es ist nicht das erste Mal, dass Sophia Thomalla sich wegen ihrer Figur Kritik anhören muss. Häufig wird die Schauspielerin als "zu dünn" bezeichnet, böse Zungen sprechen sogar immer wieder von einer Essstörung. Ein aktueller Instagram-Post von Thomalla giesst hier nun Öl ins Feuer.

Auf dem Foto räkelt sie sich sexy gestreckt an einem Pool in Portugal. Sie trägt nichts ausser einen roten Bikini. Auffällig für viele Nutzer: Ihre Rippen stehen stark hervor – und stechen damit extrem ins Auge.

Fans schreiben unter Thomallas Post: "Kind, iss was!"

Das Bild schien ihren Followern nicht so gut zu gefallen, wie das Model gedacht hatte. Statt Lob wurde jede Menge Kritik laut. So schreibt ein Nutzer: "Du brauchst irgendwas mit Bratkartoffeln und Fleischberge. Zweimal die Woche Minimum."

Allerdings ruft die harte Kritik auch Thomallas Fans auf den Plan, die die Schauspielerin prompt verteidigen: "Dass sich Menschen über andere Figuren immer aufregen müssen ... Ist man schlank, ist es nicht ok. Hat man mehr auf den Rippen, heisst es auch, man ist zu fett. Wenn man verfolgt, wie Sophia ist und sich gibt, wird man wissen, dass sie das macht, was sie für richtig hält."

Sophia Thomalla: Ist die Pose Grund für hervorstehende Rippen?

Tatsächlich scheinen viele Kritiker vor allem ausser Acht zu lassen, dass die Pose der 29-Jährigen grösstenteils für ihre hervorstehenden Rippen verantwortlich ist. Immerhin streckt sie sich vollkommen aus und hebt auch ihren rechten Arm über ihren Kopf: Eine Pose, die bei jedem Menschen dazu führt, dass die Rippen im Brustkorb sichtbar hervortreten. Sorgen um Sophia Thomallas Gesundheit ist also wohl nicht gleich angebracht.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Die Liebesnews der Woche

Sophia Thomalla und Loris Karius zeigen sich erstmals gemeinsam bei einem öffentlichen Auftritt, Pamela Anderson bezeichnet ihren Ex als "Monster" und Melanie Müller erwartet wieder Nachwuchs. Das und mehr erfahren Sie in den Liebesnews der Woche.