• Ein Freizeitpark im US-Bundesstaat Utah verklagt Popstar Taylor Swift wegen ihres Albums "Evermore".
  • Der Vorwurf: Markenrechtsverletzung.
  • Die Anwälte der Musikerin weisen die Anklage als "haltlos" zurück.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Muss Taylor Swift vor Gericht? Der amerikanische Fantasy-Themenpark Evermore hat am Dienstag eine Klage eingereicht. Der Freizeitpark wirft der Sängerin Markenrechtsverletzung vor: Swifts letztes Album, das ebenfalls den Titel "Evermore" trägt, verstosse gegen die Markenrechte des Parks.

Schadensersatzforderung in Millionenhöhe

Derselbe Name habe bereits für allgemeine Verwirrung gesorgt, die dem Park geschadet habe, erklärt der Eigentümer des Parks der BBC.

Die Besucher würden sich fragen, ob eine Verbindung zwischen dem Park und Taylor Swift besteht. In den Wochen nach dem Release von Swifts Album im Dezember 2020 sei zudem ein "dramatischer Rückgang" der Besucher auf der Website des Parks festgestellt worden. Die Ankläger fordern einen Schadensersatz in Millionenhöhe.

Anwälte von Taylor Swift weisen Vorwürfe zurück

Swifts Anwälte weisen die Vorwürfe jedoch entschieden zurück. Die Anschuldigungen hätten "keine Grundlage". In einem Schreiben, das bei Gericht eingereicht wurde, heisst es: "Mehr noch, Ihr Mandant hat keinerlei Schaden, welcher Art auch immer, davongetragen." Vielmehr biete der gleiche Titel eine gute Marketing-Gelegenheit für den Park, sagen die Juristen. Die Anklage sei "frivol und unverantwortlich".

Taylor Swift veröffentlichte "Evermore" am 10. Dezember 2020. Es war das zweite Album, das der Country- und Popstar in diesem Jahr herausbrachte: Das Schwesteralbum "Folklore" erschien bereits im Juli. Beide Platten eroberten Platz eins der amerikanischen Billboard-Charts.  © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Taylor Swift
Bildergalerie starten

Zum 31. Geburtstag: Wie Taylor Swift den Pop-Olymp erobert hat

Mit Songs wie "Teardrops On My Guitar" sang sie sich in die Herzen vieler Teenagerinnen, mit Hits wie "Shake It Off" in die Herzen der ganzen Welt: Taylor Swift feiert am 13. Dezember ihren 31. Geburtstag. Heute gilt sie als eine der erfolgreichsten Künstlerinnen weltweit. Dabei fing alles mit einem süssen Country-Girl an...