• Widder und Löwe oder Wassermann und Stier?
  • Manche Sternzeichen-Kombinationen haben bessere Voraussetzungen für ein dauerhaftes Liebesglück.
  • Diese Sternzeichen passen am besten zusammen.

Mehr News über Sternzeichen

Generell haben natürlich alle Sternzeichen-Kombinationen das Potenzial, die ganz grosse Liebe zu werden. Dennoch gibt es ein paar Konstellationen, bei denen das Zusammenleben leichter klappen dürfte. So kann die Basis für eine Beziehung schon mal harmonischer sein, wenn beide Partner Sternzeichen des gleichen Elements haben.

Feuer- und Erdzeichen: Wer mit wem gut auskommt

Die Feuerzeichen Widder, Löwe und Schütze eint Charisma, Power, Zielstrebigkeit, Durchsetzungskraft und Selbstvertrauen. Diese gemeinsamen Grundlagen bilden einen fruchtbaren Boden, auf dem viel Kreatives erschaffen werden kann.

Fazit: Diese drei Zeichen passen in unterschiedlichen Konstellationen wunderbar zusammen. Einzig bei Widder und Widder oder Löwe und Löwe könnte sich dann und wann ein Führungskonflikt ergeben.

Die Erdzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock haben ein grosses Bedürfnis nach Sicherheit, insbesondere materieller Sicherheit. Sie schätzen Routinen, Traditionen, Gewohntes und verzichten dafür gerne auf die eine oder andere Überraschung.

Fazit: Sie passen gut zusammen, sollten aber darauf achten, geistig beweglich zu bleiben.

Das brauchen Luft- und Wasserzeichen

Die Luftzeichen Zwillinge, Waage und Wassermann sind die Kommunikationsathleten unter den Sternzeichen. Sie brauchen den Austausch, geselliges Miteinander und schätzen eine ästhetische, gerne moderne Atmosphäre, die sie sich auch etwas kosten lassen. Sich zugunsten einer neuen Errungenschaft von Dingen zu lösen, fällt ihnen leicht.

Fazit: Was für eine Wonne! Diese Sternzeichen sind wie geschaffen für eine harmonische und unternehmungslustige Liebesbeziehung.

Lesen Sie auch: Diese Sternzeichen passen am besten zum Wassermann

Die Wasserzeichen Krebs, Skorpion und Fische sind die sensiblen, einfühlsamen und besonders emotionalen Weggefährten unter den Sternzeichen. Ähnlich grosse Gefühle wünschen sie sich unbedingt auch von ihrem Gegenüber. Sie brauchen den Rückzug und die Intimität etwas mehr als die anderen.

Fazit: Diese drei Sternzeichen passen in jeder Kombination bestens zusammen, denn gefühlvoller geht es kaum. Ein kleines Manko vielleicht: Sollte es doch mal zu einer Trennung kommen, wird diese in der Regel nicht minder emotional verlaufen.

Gegensätzliche Sternzeichen komplettieren sich

Gleich und gleich gesellt sich gern. Doch es geht auch anders, denn wer die nötige Toleranz aufbringt, kann gerade mit jemandem, der so ganz anders tickt oder komplett konträre Talente hat, ein perfektes grosses Ganzes bilden. So passen Feuer- und Luftzeichen sehr gut zusammen, denn die Luft lässt das Feuer herrlich auflodern. Ähnlich fruchtbar ist Wasser, das auf Erde trifft. Das sind die besten Kombinationen im Sinne von Gegensätze ziehen sich an.

Stier und Krebs: Materielles und Gefühle

Beide brauchen Sicherheit, der eine die materielle (Stier), der andere die emotionale (Krebs). Sie streben stets danach und können ihr eigenes Ziel auch in der Regel erreichen. Und wenn sie sich zusammentun, können sie auch die jeweils andere Art der Sicherheit erfahren.

An den Umfragen des Meinungsforschungsinstituts Civey kann jeder teilnehmen. In das Ergebnis fliessen jedoch nur die Antworten registrierter und verifizierter Nutzer ein. Diese müssen persönliche Daten wie Alter, Wohnort und Geschlecht angeben. Civey nutzt diese Angaben, um eine Stimme gemäss dem Vorkommen der sozioökonomischen Faktoren in der Gesamtbevölkerung zu gewichten. Umfragen des Unternehmens sind deshalb repräsentativ. Mehr Informationen zur Methode finden Sie hier, mehr zum Datenschutz hier.

Zwillinge und Löwe: Spass und Lebensfreude

Das ist eine lustige und extrovertierte Kombination. Das Besondere daran: Eigentlich ist der Löwe ein Solotänzer, die Primaballerina unter den Sternzeichen. Gewitzte Zwillinge-Geborene duldet er aber gerne neben sich, weil sie ihm nie die Show stehlen. Und so bekommt auch der Zwilling, was er will: einen glamourösen Duett-Partner.

Lesen Sie auch: Das halten die Sterne heute für Sie bereit - Ihr Tageshoroskop

Skorpion und Steinbock: Emotion und Vernunft

Mit seinem Stachel kann der Skorpion seinen Mitmenschen schon zu schaffen machen. Einer, der gegen diese Krittelei ein bisschen mehr immun zu sein scheint als andere Zeichen, ist der emotional stabile und gutmütige Steinbock. Den kratzt das lange Zeit höchstens am Rande - und wenn er dann mal das Stopp-Schild zeigt, macht er es so vernünftig und unemotional, dass es sogar die empfindliche Skorpion-Seele annehmen kann.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

Sternzeichen: Diese Promis sind Zwillinge

Menschen, die im Sternzeichen Zwilling geboren sind, sind neugierig und aufgeweckt. Sie wissen immer, wo gerade etwas los ist und wo der Trend liegt. Durch sein Kommunikationstalent kann der Zwilling andere Menschen von sich überzeugen. Wir zeigen, welche Promis zwischen dem 21. Mai und 21. Juni geboren und damit Zwillinge sind.