• Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock können ganz gut allein sein, geniessen es manchmal sogar.
  • Doch es gibt auch Sternzeichen, die richtig darunter leiden.
  • Diese Tierkreiszeichen brauchen immer Gesellschaft um sich herum.

Mehr News über Sternzeichen

Menschen mit Sternzeichen Widder, Stier, Steinbock oder Skorpion können sich sehr gut allein beschäftigen. Während die einen Ideen aushecken, lassen sich andere von den eigenen Gedanken treiben und dann gibt es noch die, die einfach in Ruhe arbeiten wollen. Kurzum: Diesen vier Sternzeichen macht das Alleinsein nicht so viel aus. Anders sieht es dagegen bei diesen fünf Sternzeichen aus:

Zwillinge suchen ihren Zwilling

Beim Sternzeichen Zwillinge sagt schon der Name aus, dass sich dahinter nicht die begnadetsten Solisten verbergen. Stattdessen suchen diese Menschen ihr Leben lang ihren geistigen und emotionalen Zwilling. Wer diesen findet, wird sich als guter und kompromissbereiter Partner erweisen. Wem dieses Glück nicht vergönnt ist, der kann sich in Vereinen und Organisationen das nötige Wir-Gefühl besorgen.

Lesen Sie auch:

Löwen lieben die Bewunderung

Die exzentrischen Löwen sind zwar klassische Solisten. Doch auch der beste Auftritt macht nur vor Publikum Spass. Diesen Zuspruch brauchen und geniessen Löwen so sehr, dass sie nicht zu den Sternzeichen gehören, die gerne allein sind. Im Gegenteil, die Zahl der Fans und Bewunderer kann gar nicht gross genug sein. Einen ehrlich zugetanen Partner braucht der Löwe nach der Show Backstage dann aber natürlich auch.

Waagen brauchen den Austausch

Das nächste Luftzeichen, die Waage, ist auch nicht besonders gut im Alleinsein. Allzu schnell fühlen sich die Menschen mit diesem Sternzeichen nicht nur allein, sondern sogar richtig einsam. Bei den Waagen geht es vor allem um den zwischenmenschlichen Austausch und das harmonische Miteinander. Fehlt das, gerät dieser Beziehungsathlet schnell in ein emotionales Ungleichgewicht. Da hilft dann auch keine Ersatzvereinigung mehr.

An den Umfragen des Meinungsforschungsinstituts Civey kann jeder teilnehmen. In das Ergebnis fliessen jedoch nur die Antworten registrierter und verifizierter Nutzer ein. Diese müssen persönliche Daten wie Alter, Wohnort und Geschlecht angeben. Civey nutzt diese Angaben, um eine Stimme gemäss dem Vorkommen der sozioökonomischen Faktoren in der Gesamtbevölkerung zu gewichten. Umfragen des Unternehmens sind deshalb repräsentativ. Mehr Informationen zur Methode finden Sie hier, mehr zum Datenschutz hier.

Der Gesellschaftliebhaber Schütze

Beim eleganten und gebildeten Schützen verhält es sich wieder ein bisschen wie beim Feuerzeichen Löwen. Als echte Gesellschaftstiere können Schützen ihren Charme nur im Austausch mit anderen so richtig entfalten. Im Unterschied zu den bisher genannten Zeichen, brauchen sie aber nicht unbedingt die leidenschaftliche Paarbeziehung, um zu brillieren. Gesellschaften jeder Art erfüllen für dieses freigeistige Zeichen ebenso ihren Zweck.

Lesen Sie auch: Das halten die Sterne heute für Sie bereit - Ihr Tageshoroskop

Fische leben gerne im Schwarm

Bei Menschen geboren im Sternzeichen Fische ist es wie bei den Zwillingen: Sie tragen die Mehrzahl ebenfalls schon im Namen. Diesen sensiblen Zeichen bieten Partnerschaften ein hohes Mass an Schutz, daher werden sie sie suchen und meist auch finden. Leben Fische dann in einer Sicherheit und Stabilität gewährenden Beziehung, nehmen sie sich allerdings durchaus auch gerne mal das Recht heraus, ihren fantasievollen Träumen ganz allein nachzuhängen.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

Sternzeichen: Diese Promis sind Zwillinge

Menschen, die im Sternzeichen Zwilling geboren sind, sind neugierig und aufgeweckt. Sie wissen immer, wo gerade etwas los ist und wo der Trend liegt. Durch sein Kommunikationstalent kann der Zwilling andere Menschen von sich überzeugen. Wir zeigen, welche Promis zwischen dem 21. Mai und 21. Juni geboren und damit Zwillinge sind.