• Haben Sie das Gefühl, bei manchen Menschen ähnliche Macken festzustellen?
  • Das könnte mit dem Sternzeichen zusammenhängen.
  • Manche Tierkreiszeichen sind für besonders schlechte Angewohnheiten bekannt.

Mehr News über Sternzeichen

Manche Menschen sind besonders stur und beharren in Streitsituationen auf ihrem Standpunkt. Andere reagieren übertrieben emotional oder aber machen sich direkt aus dem Staub, wenn es langweilig wird. Diese Sternzeichen sind für die ein oder andere Macke bekannt.

Flirtende Schützen

Als Casanova unter den Sternzeichen gilt der Schütze. Kein Wunder, denn er gehört zu den Feuerzeichen. Für Beziehungen, neue Projekte oder Hobbys sind in diesem Tierkreiszeichen Geborene schnell zu begeistern. Sie fackeln nicht lange und lassen sich von ihrer Affinität für Abenteuer mitreissen. Das kann auch mal nach hinten losgehen: Ihr unüberlegtes Handeln zieht manche unangenehme Konsequenz nach sich. Die gute Nachricht: Hat der Schütze sich dann doch auf einen Menschen oder eine Entscheidung festgelegt, gilt er als sehr treu.

Unentschlossene Zwillinge

Haben Zwillinge zwei Gesichter? Zumindest wird diesem Tierkreiszeichen nachgesagt, dass es sich aufgrund seiner vielseitigen Interessen schwertut, sich auf eine Sache festzulegen. Das könnte auch in Beziehungen zum Problem werden. Wenn es einem Zwilling – einem Luftzeichen – zu langweilig wird, sieht er sich schnell nach etwas Neuem um.

An den Umfragen des Meinungsforschungsinstituts Civey kann jeder teilnehmen. In das Ergebnis fliessen jedoch nur die Antworten registrierter und verifizierter Nutzer ein. Diese müssen persönliche Daten wie Alter, Wohnort und Geschlecht angeben. Civey nutzt diese Angaben, um eine Stimme gemäss dem Vorkommen der sozioökonomischen Faktoren in der Gesamtbevölkerung zu gewichten. Umfragen des Unternehmens sind deshalb repräsentativ. Mehr Informationen zur Methode finden Sie hier, mehr zum Datenschutz hier.

Nachtragende Stiere

Stiere werden in der Astrologie häufig als stur charakterisiert. Tatsächlich sind die Erdzeichen aber sehr harmoniebedürftig und können einen Streit auf Dauer nur sehr schlecht aushalten. Ist der Haussegen wieder hergestellt, darf man sich aber sicher sein, dass die Stier-Partnerin oder der Stier-Partner einem den vermeintlichen Fehler immer wieder vorhalten wird. Dieses Tierkreiszeichen gilt als besonders nachtragend.

Lesen Sie auch: Echte Faulpelze: Diese Sternzeichen können sich nur schwer motivieren

Konfliktscheue Fische

Menschen, die im Wasserzeichen der Fische geboren sind, gelten als verträumt und emotional. Was zunächst positiv klingt, kann berufliche und private Beziehungen auf die Probe stellen. Dann nämlich, wenn der Fisch mal wieder in andere Welten eintaucht und sich der Realität zu entziehen versucht. Ist die Konfliktsituation unausweichlich, fliessen schnell die Tränen.

Lesen Sie auch: Das halten die Sterne heute für Sie bereit - Ihr Tageshoroskop  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

Treu, sensibel, warmherzig? Diese Promis sind im Sternzeichen Stier geboren

Am 21. April wird die Zeit des Stiers eingeläutet. Damit startet der neue Tierkreis. Unter anderem diese Promis sind in dem warmherzigen Zeichen geboren.