Christina Scherrer

Christina Scherrer ‐ Steckbrief

Name Christina Scherrer
Beruf Schauspielerin, Sängerin
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Pfarrkirchen im Mühlkreis, Österreich
Staatsangehörigkeit Österreich
Grösse 165 cm
Gewicht 57 kg
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account Christina Scherrer
Homepage von Christina Scherrer

Christina Scherrer ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Die österreichische Schauspielerin und Sängerin Christina Scherrer wurde am 24. Mai 1987 in Pfarrkirchen im Mühlkreis, Österreich geboren.

Als Kind lernte sie Violine und bekam Gesangs- und Tanzunterricht, später kamen Ukulele und Klavier dazu. Auf der Landesmusikschule Puchenau absolvierte sie mit 16 Jahren eine zweijährige Musical- und Theater-Ausbildung.

Nach der Matura (Abitur) am Bundesrealgymnasium in Rohrbach studierte sie von 2005 bis 2009 Schauspiel an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz und übernahm erste Rollen am Theater: 2008 im Musical "Schneewittchen" am Orpheum Graz, 2011 in "Die kleine Hexe" an den Vereinigten Bühnen Bozen und 2014 am Dschungel Wien in der Uraufführung des Stücks "Malala".

Engagements folgten nach dem Studium unter anderem am Schauspielhaus Wien, am Schauspielhaus Graz und am Wiener Lustspielhaus.

Scherrer produziert ausserdem ihre eigenen auf sie zugeschnittene Kleinkunst-Programme. Für ihr zweites Soloprogramm "BarbieDoll" erhielt sie 2010 ein Bundesstipendium. 2015 gründete sie mit dem Musiker Andrej Prozorov zusätzlich die Band Scherrer & Prozorov.

Seit 2017 ist Scherrer als "Tatort"-Ermittlerin Meret Schande im ORF im Einsatz und seit 2021 als Assistentin fester Bestandteil des Wiener "Tatort"-Teams "Eisner & Fellner".

Foto: ARD Degeto/ORF/Prisma Film/Petro Domenigg

Christina Scherrer ‐ alle News

TV

Wer ist die Neue im Ermittlerteam? Fragen und Antworten zum "Tatort" aus Wien

von Iris Alanyali