Dieses Objekt war so gar nicht nach Horst Lichters Geschmack! Am liebsten wäre der Trödel-Moderator in der Dienstagsausgabe von "Bares für Rares" rückwärts wieder zur Tür hinausgerannt.

Beim Anblick dieser Rarität dürften wohl viele Menschen sofort Fluchtgedanken hegen. Horst Lichter wollte dem Ding jedenfalls nicht zu nahe kommen, und auch sein "Bares für Rares"-Experte hielt seine Untersuchung so kurz wie möglich.

Sogar die Händler verfielen in Schockstarre, dabei hatten die nun wirklich schon viele Skurrilitäten gesehen. Was in den Trödel-Hallen des ZDF so heftige Reaktionen auslöste, verrät die Bildergalerie ...

Bildergalerie starten

Schwer verkäuflich? Diese Kuriosität suchte bei "Bares für Rares" einen neuen Besitzer

"Tut schon alles weh, wenn ich das seh!": Die Reaktion von "Bares für Rares"-Händlerin Lisa Nüdling war bezeichnend, denn dieses Objekt war tatsächlich im wahrsten Sinne des Wortes schmerzhaft skurril.

(tsch)