Da waren es nur noch neun: Nach dem Abgang von Marco Cerullo am Vortag muss am neunten Tag des Dschungelcamps Antonia Komljen, besser bekannt als Toni Trips, die RTL-Show verlassen. Die 22-Jährige zeigte sich über ihren Rauswurf sichtlich geschockt.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2020 finden Sie hier

Toni Trips muss an Tag 9 des Dschungelcamps ihre Koffer packen. Wie Sonja Zietlow und Daniel Hartwich mitteilten, erhielt die ehemalige DSDS-Teilnehmerin am wenigsten Anrufe und ist damit nach Marco Cerullo der zweite Promi, der aus der 14. Staffel der Show fliegt.

Toni Trips ist von Rauswurf schockiert

Toni zeigte sich von ihrem Rauswurf sichtlich geschockt und brach sogar in Tränen aus. Auch Prince Damien dürfte unglücklich über das Dschungel-Aus der 22-Jährigen sein. Wie er betonte, habe er sie inzwischen ins Herz geschlossen.

Dass Toni das Dschungelcamp verlassen muss, hat aber zumindest eine gute Sache für sie. Immerhin braucht sie sich nun keine Sorgen mehr über giftigen Spinnen zu machen, die ihr in der Nacht einen grossen Schrecken bereitet haben. (thp)

Bildergalerie starten

Dschungelcamp 2020: Wer ist raus, wer noch dabei?

Bis zur Verkündung wurde die Promi-Riege im Dschungelcamp ausgedünnt. In unserer Galerie verraten wir, welche Stars in welcher Reihenfolge gehen mussten.