• Daniela Katzenberger muss derzeit auf ihren Ehemann Lucas Cordalis verzichten.
  • Der Sänger befindet sich in Südafrika, wo er in wenigen Tagen ins Dschungelcamp einziehen wird.
  • Als kleinen Motivationsschub postete die 35-Jährige nun eine Liebeserklärung bei Instagram.

Mehr Dschungelcamp-News finden Sie hier

Die 15. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" startet am 21. Januar um 21:30 Uhr bei RTL und bei RTL+. Die Promis weilen bereits in Südafrika, wo sie in wenigen Tagen das Camp beziehen werden. Unter ihnen ist Sänger Lucas Cordalis, der sich in der Wartezeit nun über einen süssen Instagram-Post seiner Frau freuen durfte.

Daniela Katzenberger hat am vergangenen Wochenende zwei Fotos auf der Social-Media-Plattform veröffentlicht, auf dem das Paar zum einen mit seiner sechsjährigen Tochter Sophia posiert und zum anderen Sophia ihren Vater innig umarmt. "...weil wir dich lieben", schrieb die 35-Jährige zu den beiden Familienbildern.

Das Ehepaar ist seit 2016 verheiratet und lebt mit der gemeinsamen Tochter auf der Baleareninsel Mallorca. Katzenberger meldete sich am vergangenen Freitag als "Strohwitwe aus Malle" bei ihren Instagram-Followerinnen und -Followern. In einer Reihe von Storys erzählte sie erst, wie "komisch" es sei, dass ihr Ehemann "seit ein paar Tagen" weg sei.

Daniela Katzenberger über Lucas Cordalis: "Lästereien hasst er"

Dem Musiker traut sie einiges zu. "Es gibt wahrscheinlich niemanden, der besser ins Dschungelcamp passt als der Lucas, weil er mega genügsam und viel gewohnt ist - er ist ja auch mit mir zusammen - und auch essensmässig kann er viel ab", schwärmte sie. Aber auch charakterlich bringt er offenbar einiges mit.

"Er hasst es, wenn's unfair wird. Und er hält auch immer zu Schwächeren. Und wenn Lucas eines ganz besonders hasst, dann sind es so Lästereien", offenbarte Katzenberger. Wenn sie selbst mal lästere, sage er: "Ey Schatz, pass mal auf, es gibt jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder du sagst es den Leuten ins Gesicht oder du hältst die Klappe. Weil das sagt nämlich auch ganz viel über dich aus", zitierte sie ihren langjährigen Partner nicht ohne Stolz. "Das ist so ein richtiger Anti-Krawall-Grieche, deswegen passt er perfekt dorthin", fasste Daniela Katzenberger zusammen.

Cordalis-Katzenberger-Clan und seine Dschungelcamp-Erfolge

Auf Lucas Cordalis lastet ein gewisser Druck, denn einige Mitglieder seiner Familie waren in der RTL-Show erfolgreich. Sein verstorbener Vater Costa Cordalis zog gleich in der Premierenstaffel im Januar 2004 ins skandalumwitterte Dschungelcamp. Cordalis überzeugte das Publikum, es wählte ihn zum ersten Dschungelkönig der deutschen TV-Geschichte. Während Katzenbergers Mutter Iris Klein 2013 nur auf Platz sieben landete, holte ihre Schwester Jenny Frankhauser 2018 die Dschungelkrone.

Neben Lucas Cordalis ziehen dieses Mal diese Promis ins Dschungelcamp: Realiystar Tara Tabitha, Bodyguard-Legende Peter Althof, Stardesigner Harald Glööckler, Model Janina Youssefian, Ex-"Bachelor"-Kandidatin Linda Nobat, der ehemalige "GZSZ"-Star Eric Stehfest, Ex-"Prince Charming"-Teilnehmer Manuel Flickinger, die Schauspielerinnen Anouschka Renzi und Tina Ruhland sowie Sängerin Jasmin Herren und Realitystar Filip Pavlović.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Daniela Katzenberger, Post, Dschungelcamp, Lucas Cordalis, 2022

Dschungelcamp: Daniela Katzenberger vermisst Lucas Cordalis in ihrem Bettchen

Lucas Cordalis ist bereits das vierte Mitglied aus dem Katzenberger-Clan, das sich der Herausforderung im Dschungelcamp stellt. Der Ehemann Daniela Katzenbergers und Sohn von Costa Cordalis besitzt nach Ansicht seiner Gattin beste Siegchancen. Ihr fehlt ihr "griechischer Honig", wie sie ihren Liebsten nennt, daheim aber sehr.