• Netflix, Amazon, Sky Ticket und Co.: Das ist der Fahrplan für Ihre Streaming-Woche.
  • Darunter: Wiedersehen mit Tom Wlaschiha, Rick Okon und Co. sowie "Die Frau des Zeitreisenden" in neuem Gewand.
  • Streaming-Nachschub: Diese spannenden Filme und Serien sind neu im Programm bei Netflix, Amazon Prime Video, Sky, Apple TV+, Disney+, RTL+ und Starzplay.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Für viele Film- und Serienfans sind Netflix, Amazon Prime Video, Sky Ticket und Co. längst das bessere Kino. Mit hochkarätig besetzten Film-Highlights und spannenden Serien machen die Streamingdienste ihrem Ruf regelmässig alle Ehre. Welche Produktionen in der kommenden Woche eine Sichtung im Heimkino wert sind, verrät die Übersicht.

"Das Boot": Staffel 3, Sky Ticket

Netflix, Amazon Prime Video, Sky, Apple TV+, Disney+, Starzplay, Streaming, Filme, Serien, Das Boot
Robert Ehrenberg (Franz Dinda, rechts) und Alois Erdmann (Artjom Gilz) bereiten U-Boote für den Einsatz vor.

3,8 Millionen Kinofans lockte Wolfgang Petersens "Das Boot" 1981 vor die Leinwand. 2018 schickte sich Sky an, aus dem Kinoklassiker eine Hochglanzserie auf Grundlage des geschichtlichen Stoffes rund um den U-Boot-Krieg 1941 zu machen mit einem Budget von 26,5 Millionen Euro alleine für Staffel eins. Das Ergebnis überzeugte dank atemberaubender Kameraführung und eines bestens aufgelegten Casts um Rick Okon, Vicky Krieps und Tom Wlaschiha.

Auch in der nunmehr dritten Staffel dürfen sich Fans auf ein Wiedersehen mit der bekannten Besatzung freuen. Neu an Bord sind unter anderem Pauli Müller (Alessandro Schuster) und Harry Weidner (Aniol Kirberg), zwei minderjährige Strassenjungen, die die harte Ausbildung bei der Marine antreten. Wie es ihnen dabei ergeht und welche Rolle Kapitän Robert Ehrenberg (Franz Dinda) und Ex-Kommandant Klaus Hoffmann (Okon) dabei spielen, zeigt Sky Ticket in zehn neuen Episoden ab 14. Mai. Auf den Gestapo-Beamten Hagen Forster (Wlaschiha) wartet derweil eine Agentengeschichte in Portugal.

"The Time Traveler's Wife", Sky Ticket

Netflix, Amazon Prime Video, Sky, Apple TV+, Disney+, TVNOW, Starzplay, Streaming, Filme, Serien
Der Liebe von Henry (Theo James) und Clare (Rose Leslie) liegt eine aussergewöhnliche Geschichte zugrunde.

Bereits seit ihrer Kindheit begegnet Clare (Rose Leslie) immer wieder einem geheimnisvollen Mann, der behauptet, ein Zeitreisender zu sein. Dass es sich bei dem rätselhaften Besucher um Henry (Theo James) ihren späteren Ehemann handelt, weiss Clare als Achtjährige zwar noch nicht, doch die Verbindung zwischen den beiden besteht über Jahre hinweg. Alles scheint perfekt, als Clare und Henry eines Tages heiraten doch kann die Beziehung die ständigen Zeitreisen überstehen?

Schicksal, Zeitreisen und die ganz grosse Liebe: Mit dieser Formel gelang der US-amerikanischen Autorin Audrey Niffenegger im Jahr 2003 ein Bestsellerdebüt. Bereits 2009 wurde die Verfilmung von "Die Frau des Zeitreisenden" mit Rachel McAdams und Eric Bana zum Kassenschlager in den Kinos, nun hat HBO die Sci-Fi-Romanze als sechsteilige Serie neu inszeniert. Zu sehen ist "The Time Traveler's Wife" ab 16. Mai bei Sky Ticket.

"Night Sky", Amazon Prime Video

Netflix, Amazon Prime Video, Sky, Apple TV+, Disney+, TVNOW, Starzplay, Streaming, Filme, Serien
Franklins (J. K. Simmons) Leben wird durch die Ankunft eines Fremden auf den Kopf gestellt.

Das New Yorker Ehepaar Franklin (J. K. Simmons) und Irene York (Sissy Spacek) scheint die besten Jahre bereits hinter sich zu haben. Irene, eine ehemalige Lehrerin, hat mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, und ihr Mann Franklin entwickelt sich zunehmend zum ständig meckernden Miesepeter.

Der einzige Lichtblick der beiden ist ein mysteriöses Portal auf ihrem Grundstück, welches auf einen verlassenen Planeten führt. Jahrelang konnten die Yorks das Geheimnis in ihrem Garten hüten doch dann droht die Ankunft eines jungen Mannes (Chai Hansen), alles auf den Kopf zu stellen.

Wer von Geschichten wie "Outer Range", "Stranger Things" und "The OA" nicht genug bekommen kann, dürfte sich über den jüngsten Neuzugang im Amazon-Serienangebot freuen: "Night Sky" bietet acht Folgen voller Rätsel, Spannung und ausserirdischer Geheimnisse. Das Sci-Fi-Epos von Regisseur und Oscarpreisträger Juan José Campanella startet am 20. Mai bei Amazon Prime Video.

"Tokyo Vice", Starzplay

Netflix, Amazon Prime Video, Sky, Apple TV+, Disney+, TVNOW, Starzplay, Streaming, Filme, Serien
Der US-Journalist Jake Adelstein (Ansel Elgort) berichtet über den Polizeialltag in Tokio.

Jake Adelstein (Ansel Elgort) hat geschafft, was noch keinem anderen westlichen Journalisten vor ihm gelungen ist: Als erster nicht-japanischer Reporter berichtet er regelmässig über die dunklen Seiten Tokios. Für die führende japanische Zeitung Yomiuri Shinbun begleitet er den Alltag der Polizei, der Keishi-chō, die es in der Metropole tagtäglich mit schweren Delikten zu tun bekommt sei es Erpressung, Menschenhandel, Korruption oder Mord.

In seinem Bestseller "Tokyo Vice" beschrieb Jake Adelstein seine spektakuläre Wandlung vom unerfahrenen Jungreporter zum risikofreudigen Enthüllungsjournalisten. Nun hat Bühnenautor und Tony-Preisträger J. T. Rogers den Stoff als gleichnamige Serie verfilmt; in die Hauptrolle schlüpft "West Side Story"-Star Ansel Elgort. "Tokyo Vice" steht ab 15. Mai bei Starzplay zur Verfügung.

"Beth und das Leben", Disney+

Netflix, Amazon Prime Video, Sky, Apple TV+, Disney+, TVNOW, Starzplay, Streaming, Filme, Serien
John (Michael Cera) zeigt Verständnis für Beth (Amy Schumer).

Mit Mitte 30 hat Beth (Amy Schumer) bereits eine beachtliche Karriere als Weinhändlerin in Manhattan vorzuweisen, und auch die Beziehung zu ihrem erfolgreichen, attraktiven Partner Matt (Kevin Kane) scheint perfekt zu laufen.

Doch als ein persönlicher Schicksalsschlag ihre Vorstellung von einem guten Leben ins Wanken bringen, beschliesst Beth, alles hinter sich zu lassen. So trennt sie sich von Matt, kehrt der Grossstadt den Rücken und trifft kurz darauf auf John (Michael Cera), der sie fortan während ihrer Selbstfindungsphase begleitet.

Mit der Hulu-Serie "Beth und das Leben" zeigt Amy Schumer abseits ihres unbestrittenen komödiantischen Könnens eine neue Facette und setzt sich in der semibiografischen Serie mit Traumata ihrer Jugend auseinander. Der "Dating Queen"-Star ist nicht nur in der Hauptrolle zu sehen, sondern hat auch als Produzentin, Regisseurin und Drehbuchautorin an der zehnteiligen Dramedy mitgewirkt. Ab 18. Mai zeigt Disney+ wöchentlich eine neue Episode von "Beth und das Leben".

(tsch)  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Teaserbild: © Sky Deutschland/Bavaria Fiction GmbH/Stephan Rabold