• Die erste Woche vom Dschungelcamp 2022 in Südafrika ist vorbei.
  • Zeit für ein erstes Fazit vom Moderatoren-Team Zietlow/Hartwich.
  • Ein Kandidat hat sie besonders überrascht.
  • Dr. Bob jedoch hat eine andere Kandidatin auf dem Zettel.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2022 finden Sie hier

Eine Woche im Dschungelcamp 2022 ist rum, die Kandidatinnen und Kandidaten haben sich beschnuppert, sich gestritten - und Witze gemacht. Vor allem Peter Althof fiel mit vielen Kalauern auf. Ein Beispiel gefällig? "Ich habe mir einen eigenen Schiessstand gebaut, weil meine Mitarbeiter immer einen Vorschuss brauchten, ha ha ha!"" - und damit kam er überraschend gut bei Zietlow und Hartwich an.

Zietlow über Althof: "Boah, diese Witze"

Beide haben den ehemaligen Bodyguard in ihr Herz geschlossen: "Ich habe mir von Peter nicht allzu viel erwartet, weil ich am Anfang dachte: 'Boah, diese Witze'", sagte Zietlow bei RTL. "Ich finde ihn mittlerweile echt drollig und auch lustig."

Er habe zwar immer diese Kalauer, sei aber stets nett, gut drauf und hilfsbereit. "Ich bin von ihm am meisten positiv überrascht", schliesst sie ihre Lobeshymne. Und Hartwich pflichtet ihr bei: "Ich kannte den vorher gar nicht und dann sitzt er da, ist immer ausgeglichen und entspannt."

Lesen Sie auch: Dschungelcamp 2022: Jahrelang kein Kontakt - Nun meldet sich Peter Althofs Sohn zu Wort

Halbzeitfazit: Wer hat die beste Chance auf die Krone?

Deswegen ist Peter auch im Favoritenkreis bei Hartwich. Filip Pavlovic hat laut dem Moderator ebenfalls gute Chancen auf den Titel "Dschungelkönig". Für Zietlow hingegen steht Harald Glööckler ganz oben auf der Liste.

Dr. Bob vermutet, dass die Jungs wie Manuel Flickinger und Eric Stehfest Prüfungen brauchen, um sich zu beweisen. "Sie sind wie Tiger im Käfig", sagte der Dschungel-Arzt bei RTL. Deswegen sieht er - in der Halbzeitbilanz - eine Dschungelkönigin auf uns zukommen: Linda Nobat, die bisher am häufigsten um Sterne kämpfen musste.

Dschungelcamp 2022 Ranking: So beliebt sind die Kandidaten auf Social-Media

Dschungelcamp 2022 Ranking: So beliebt sind die Kandidaten auf Social-Media

Im Dschungelcamp geht es nicht nur um Kakerlaken und den nächsten grossen Skandal. Es geht auch darum, die Sympathien der Zuschauer zu gewinnen und am Ende die fünfstellige Siegprämie einzustreichen. Gut, wer da möglichst viele Fans mitbringt...

Dschungelcamp 2022: Hartwich und Zietlow sehen Eric Stehfest als Verlierer der ersten Woche

Und wer ist der Verlierer der ersten Woche? "Bei mir fliegt Eric Stehfest unter dem Radar", sagt Hartwich. Er kenne ihn noch von "Let's Dance" und weiss, dass er eine Meinung hat und die in der Regel auch äussert. "Bei dem würde ich mir wünschen, mehr zu sehen", gibt's ne klare Ansage vom Moderator.

Der ehemalige GZSZ-Schauspieler sollte sich also noch mehr zeigen, wenn er nicht schon bald aus dem Dschungel fliegen will. Allerdings: eine Beichte kam von Stehfest bereits. "Ich habe jetzt schon seit längerer Zeit keinen Kontakt mehr zu meiner Mama. Ich möchte ihr einfach ein Signal senden, dass ich mir sehr, sehr wünsche, dass wir wieder zueinander finden", sagte er am Mittwoch in einem privaten Gespräch mit Tina Ruland.

Am Freitag läuft der achte Tag im Dschungelcamp bei RTL und RTL+ ab 21:30 Uhr.

Teaserbild: © RTL