• GNTM-Kandidatin Viola zeigte sich auf der Berlin Fashion Week mit neuer Haarfarbe.
  • Diese könnte im Rahmen der Dreharbeiten zu "Germany's Next Topmodel" entstanden sein.
  • Denn es scheinen weitere Typveränderungen geplant zu sein.

Mehr zu "Germany's next Topmodel" lesen Sie hier

Die 17. Staffel von "Germany's Next Topmodel" ist in vollem Gange. Unter den Kandidatinnen ist auch Viola, deren Markenzeichen ein rosa Vokuhila ist beziehungsweise respektive war: Zur Modeschau des Designers Kilian Kerner erschien die 21-Jährige am Dienstag, 15. März mit blonder Mähne.

Damit heizt sie die Gerüchteküche ordentlich an. Ist der Look möglicherweise im Zusammenhang mit ihrer Teilnahme an der Castingshow entstanden? In der Umstyling-Folge vom 10. März ging Viola erstmal leer aus. "I love you just the way you are", begründete Jurorin Heidi Klum die Entscheidung.

Erstmals bei GNTM 2022: Gibt es ein zweites Umstyling?

Auf dem offiziellen Instagram-Kanal von "Germany's Next Topmodel" deutet jedoch alles auf ein zweites Umstyling hin. Die Bildunterschrift zur Vorschau auf die nächste Folge lautet: "Das gab es bisher noch nie bei #GNTM - ein zweites Umstyling? Da werden wohl einige Haare fallen." Das Video bestätigt dies.

Auch Viola ist darin zu sehen, unter anderem mit Tränen in den Augen. Etwa aus Angst vor einer bevorstehenden Typveränderung? Die Ausschnitte vom Sedcard-Shooting und vom Walk geben Entwarnung: Sie trägt die Haare nach wie vor pink. Die definitive Auflösung folgt am Donnerstag, 17. März ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

Lesen Sie auch: Viola zeigt Bilder von früher: Fans erkennen verblüffende Ähnlichkeit zu Star  © 1&1 Mail & Media/spot on news

GNTM: Lieselotte hat es zur Berlin Fashion Week geschafft

GNTM 2022: Kandidatin Lieselotte hat es zur Berlin Fashion Week geschafft

"Germany`s Next Topmodel"-Kanditatin Lieselotte avancierte mit ihrer positiven Art schnell zur Fan-Favoritin. Und auch ausserhalb der Show scheint die 66-Jährige voll durchzustarten. Sie darf bei der Berlin Fashion Week für Marcel Ostertag laufen.