• Schock für "Bachelorette" Sharon Battiste.
  • Ihr Tanzpartner Christian Polanc fällt für die "Let's Dance"-Show am Freitag aus.
  • Doch ein Ersatz ist bereits gefunden.

Mehr News zu "Let's Dance"

Sharon Battiste tanzte bisher mit Profi-Tänzer Christian Polanc bei "Let's Dance" - jetzt muss die Ex-"Bachelorette" sich allerdings umstellen. Ihr Partner fällt für die Folge am Freitag aus, wie RTL mitteilt.

Polanc hat seit der zweiten Show eine schmerzhafte Entzündung im Fuss, heisst es zur Begründung. Doch Ersatz steht schon bereit: Alexandru Ionel, der die Show in der ersten Sendung verlassen musste, trainiert bereits mit der 31-Jährigen. Ionel war vergangenen Freitag mit Model Alex Mariah Peter aus dem Wettbewerb ausgeschieden.

Christian Polanc fällt bei "Let's Dance" aus: Battiste vor neuer Herausforderung

Die Nachrichten teilte auch Battiste in ihrer Instagram-Story mit betenden Händen und einem Herzchen. Battiste und Ionel stehen nun vor der Herausforderung, sich in wenigen gemeinsamen Trainingsstunden auf den ersten Contemporary-Tanz der Staffel vorzubereiten. Der Profitänzer gibt sich optimistisch: "Ich hoffe sehr, dass es in diesen wenigen Stunden, die wir haben, einfach grossartig wird."

Das Motto der zweiten Entscheidungsshow lautet "Born in": Jedes Paar tanzt zu einem Song aus dem Geburtsjahr des Prominenten. Bei Battiste und Ionel wird das "Losing My Religion" von R.E.M. Polanc drückt den beiden von zuhause aus "wahnsinnig doll die Daumen" und hofft, ab nächster Woche wieder fit zu sein.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.