• Jan Köppen war für die Moderation der "Take Me Out XXL"-Specials vorgesehen.
  • Nun fällt er aufgrund einer Corona-Infektion aus.
  • Für Ersatz ist bereits gesorgt.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Spontaner Moderatoren-Wechsel bei RTL. Wie der Sender auf Twitter bekannt gab, fällt Jan Köppen für die "Take Me Out XXL"-Specials aus. Der Moderator kann "corona-bedingt" nicht moderieren. Als kurzfristiger Ersatz werde Komiker Chris Tall für Köppen einspringen.

Die XXL-Summer-Specials der beliebten Datingshow "Take Me Out" werden laut RTL-Angaben ab Dienstag (19. Juli) aufgezeichnet. Insgesamt sind drei Specials geplant, die erste Ausstrahlung ist für den 10. August um 20:15 bei RTL angedacht (auch bei RTL+).

Jan Köppen wird neuer Dschungelcamp-Moderator

Auch wenn Jan Köppen nun erstmal eine Pause mit dem Moderieren einlegen muss, kann er sich schon auf seinen nächsten grossen Job freuen. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der 39-Jährige in die Fussstapfen von Daniel Hartwich treten wird und ab dem kommenden Jahr neben Sonja Zietlow das Dschungelcamp moderieren darf.

Lesen Sie auch: Nie wieder Dschungelcamp: Was jetzt aus Star-Moderator Daniel Hartwich wird

"Endlich Dschungel! Ich dachte, Tante RTL klopft nie an und fragt", scherzte Jan Köppen im Gespräch mit dem Sender und fügte hinzu: "Aber mal im Ernst: Ich freue mich wahnsinnig auf IBES, das grösste deutsche TV-Lagerfeuer - und natürlich auf meine hochgeschätzte Kollegin Sonja und das Team von ITV Studios. Wird mega, nie wieder frieren im Januar!"  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Nach Daniel Hartwich: Sonja Zietlow droht mit Dschungelcamp-Aus

Dschungelcamp-Aus: Unter diesen Bedingung würde Sonja Zietlow aussteigen

Daniel Hartwich moderiert nicht mehr das Dschungelcamp. Nun spricht auch Kollegin Sonja Zietlow darüber, wann sie aus der Show aussteigen würde.