• Thomas Gottschalk präsentiert am 19. November die zweite Comeback-Ausgabe von "Wetten, dass..?", 2023 soll eine weitere folgen.
  • Doch wie steht darüber hinaus um die Zukunft der Show?
  • Der Moderator hat den Fans jetzt Hoffnung gemacht.

Mehr News über TV-Shows

Wird Thomas Gottschalk "Wetten, dass..?" nach den beiden angekündigten neuen Shows weiter moderieren? In einem "Hörzu"-Interview erklärte der 72-jährige TV-Star, dass er grosse Lust hätte, die Sendung auch anschliessend wieder regelmässig zu präsentieren. Entscheiden müssten das aber andere: "Ich bin 'open end' dabei, wenn sich das ZDF und der liebe Gott einig sind", sagte er.

Was für Gottschalk allerdings demnach nicht infrage komme: eine jährliche Sommerausgabe, etwa aus Mallorca: "Das war zwar immer ein Gesprächsthema, aber von der Einschaltquote her letztlich enttäuschend", sagte er "Hörzu". "In der Erinnerung der ZDF-Zuschauer ist die Sommerausgabe darüber hinaus untrennbar mit der Stierkampfarena auf Mallorca verbunden. Dieses Bauwerk ist inzwischen allerdings baufällig und würde so eine grosse Veranstaltung gar nicht mehr überleben."

Diese Gäste begrüsst Thomas Gottschalk "Wetten, dass..?" aus Friedrichshafen

Erstmal kehrt Thomas Gottschalk nun aber am Samstag, 19. November (20:15 Uhr, live im ZDF), erneut mit "Wetten, dass..?" zurück. Der Moderator und Sidekick Michelle Hunziker begrüssen in der Messe in Friedrichshafen Stars wie Robbie Williams und Herbert Grönemeyer.

In der Show soll es unter anderem eine "rasante Aussenwette", eine Kinderwette sowie eine Fahrrad- und eine Bagger-Wette geben. Als Wettpatinnen und -paten fungieren Hollywood-Legende John Malkovich, die Comedians Michael Bully Herbig und Christoph Maria Herbst und das Schauspielerinnen-Duo Veronica Ferres und Tochter Lilly Krug.

Thomas Gottschalk

Gottschalk zu Kurzhaarpracht: "Hab ich Karina zu verdanken"

Er hat die Haare schön. Thomas Gottschalk überrascht mit einer Kurzhaarfrisur seine Fans und sagt: "Das neue Styling hab ich Karina zu verdanken."

Ebenfalls auf der Couch Platz nehmen werden Tennisspieler und Olympiasieger Alexander Zverev und die Fussballerinnen Alexandra Popp und Giulia Gwinn. Die Social-Media-Bekanntheiten Lisa und Lena geben Backstage-Einblicke und begleiten die Show live und digital.

2021 gab es eine als einmaliges Comeback konzipierte "Wetten, dass..?"-Ausgabe, die 15 Millionen Menschen vor die TV-Geräte lockte. Wenig später wurde bekannt, dass "Wetten, dass..?" in jedem Fall 2022 und 2023 mit Gottschalk produziert werden wird.  © 1&1 Mail & Media/spot on news