Hunderte Tote wegen anhaltender Dürre - auch viele Kinder unter den Opfern

In diesem Jahr sind in Somalia bis April offiziell mindestens 448 Menschen an Unterernährung in Folge einer anhaltenden Dürre gestorben. Nach Angaben des norwegischen Flüchtlingsrats ist die Zahl der schwer unterernährten Kinder im Vergleich zum Vorjahr um 55 Prozent gestiegen. © KameraOne