• Die Erde wird von nur einem Mond umkreist, der Mars hingegen von zwei natürlichen Satelliten.
  • Könnte unser Planet also auch mit weiteren Monden existieren?
  • Dieser Frage sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf den Grund gegangen.

Mehr Weltraumthemen finden Sie hier

Alle vier Riesenplaneten unseres Sonnensystems - also Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun - werden von mehreren Monden umkreist. Terrestrische Planeten - wie der Mars, die Venus oder die Erde - hingegen nur von bis zu zwei Monden. Dabei kann die Erde durchaus kleinere Asteroiden einfangen, die sie vorübergehend als Satelliten umkreisen.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben sich nun die Frage gestellt, wie viele Monde theoretisch dauerhaft die Erde oder einen Exoplaneten mit der Masse der Erde sowie einem Stern umkreisen können. Die Antwort vorweg: Die Erde könnte mit zwei weiteren Monden der gleichen Masse ohne Probleme existieren.

Ausserdem wäre es möglich, dass vier Monde mit der Masse von Pluto (die etwa ein Sechstel der des Mondes beträgt) und sieben mit der Masse des Zwergplaneten Ceres (die etwa ein Hundertstel der des Mondes beträgt) gleichzeitig um die Erde kreisen. Die Ergebnisse wurden im Fachmagazin "Royal Astronomical Society" veröffentlicht.

Forschende erhoffen sich Erkenntnisse über Entstehung der Erde

In ihren Simulationen mussten die Forschenden sowohl beachten, in welcher Entfernung zur Erde die hypothetischen Monde kreisen müssten, als auch in welcher Entfernung zueinander. Befänden sich die Monde zu weit auseinander, könnten sie ins All abdriften. Wären sie zu nah beieinander, könnten sie auf den Planeten fallen, den sie umkreisen.

Lesen Sie auch: Warum sind viele ferne Asteroiden rot?

Astronominnen und Astronomen hoffen nun, dass diese Erkenntnisse ihnen dabei helfen werden, herauszufinden, wie die Erde entstanden ist. Ausserdem könnten sie mit dem neuen Wissen weitere erdähnliche Planeten sowie deren Monde aufspüren.

Verwendete Quellen:

  • UTA: New study examines how many moons an Earth-mass planet could host
  • Royal Astronomical Society: Moon-packing around an Earth-mass Planet
  • ScienceAlert: How Many Moons Could You Fit in The Sky? The Answer May Surprise You
  • Nasa Science Solar System Exploration: Pluto Dwarf Planet
Beim Bohren: Perseverance Rover findet seltsames Objekt auf dem Mars

Auf dem Mars: Perseverance Rover entdeckt seltsames Objekt beim Bohren

Seit über einem Jahr fährt der Perseverance Rover über den Mars und sammelt für die US-Weltraumbehörde NASA Informationen über den roten Planeten. Nach jeder Probebohrung nimmt die NASA den Bohrer genauer unter die Lupe - dabei wurde jetzt eine interessante Entdeckung gemacht.