• Bittere Nachrichten für Jiri Pavlenka.
  • Der Torwart der Tschechien fällt für die EM aus.
  • Sein Ersatz kommt ebenfalls aus der Bundesliga.

Mehr zur EM 2021 finden Sie hier

Für Werder Bremens Torhüter Jiri Pavlenka ist die EM schon vor dem ersten Spiel Tschechiens beendet.

Der 29-Jährige hat das EM-Camp in Prag aufgrund von anhaltenden Rückenproblemen am Samstag verlassen, wie der tschechische Verband mitteilte. Kurz darauf machte sich die Mannschaft ohne Pavlenka auf den Weg nach Glasgow, wo Tschechien am Montag (15:00 Uhr/LIVE bei uns im Ticker) gegen Schottland ins Turnier startet.

Pavlenka-Ersatz kommt aus der Bundesliga

"Leider lassen die Schmerzen nicht nach", sagte Pavlenka. "Ich werde die Jungs jetzt zumindest aus der Ferne unterstützen."

Wie lange der Keeper ausfällt, ist noch unklar. Als Ersatz für Pavlenka wird Tomas Koubek vom FC Augsburg nach dem Spiel gegen die Schotten zum Team stossen. (dpa/msc)

Wembley-Stadion London
Bildergalerie starten

Rom, London, München und Co.: Das sind die Corona-Regeln an den EM-Spielorten

Wegen Corona wird die Fussball-EM am Freitag mit einem Jahr Verspätung angepfiffen - jetzt aber soll die Pandemie das Turnier nicht mehr stoppen. Doch auch wenn die Corona-Zahlen vielerorts zurückgehen, ist die Lage an einigen Spielorten weiter bedenklich. Diese Regeln gelten an den elf Austragungsstätten.