Europa League: Live-Ticker - alle Spiele live

Aktualisieren
AC Mailand - Austria Wien

Herzlich willkommen zur 5. Runde der Europe League Gruppenphase in der Gruppe D zum Spiel AC Milan gegen gegen FK Austria Wien.

Die Austria hatte in den letzten Wochen wenig zu feiern. Dennoch wollen sich die Veilchen die Vorfreude auf dieses Spiel nicht nehmen lassen. Gegen Milan geht es im berühmten "San Siro" gegen einen ganz grossen Klub. Im Hinspiel hat die Austria eine glatte 1:5 Pleite hinnehmen müssen, seither hat sich aber auf beiden Seiten einiges getan.

Milan ist längst selbst in eine Krise gerutscht, Trainer Montella ist bereits angezählt. Trotz der sportlichen Talfahrt bei der Austria gibt es bei den Favoritnern keine Diskussion, lediglich das Verletzungspech sollte langsam ein wenig aufhören. Die Austria sieht sich einer fast beispiellosen Verlerzungsmisere gegenüber, doch langsam aber sicher wird es auch in diesem Bereich besser. Ausserdem baut die Austria auf ihre Auswärtsstärke im Europacup. Seit Fink das Ruder in Favoriten übernommen hat, gab es bei sieben Siegen und zwei Unentschieden erst eine Niederlage.

Die Austria kann sich heute durchaus Hoffnung auf Punkte machen. Sollte das gelingen, geht sie am letzten Spieltag quasi in ein Finalspiel gegen AEK Athen um im Frühjahr weiter im Europacup vertreten zu sein. Doch für's erste heisst es das Spiel gegen Milan mit Punkten zu beenden, eine äusserst schwierige Aufgabe.

Das Schiedsrichterteam um Andris Treimanis kommt aus Lettland, seine Assistenten sind Haralds Gudermanis und Aleksejs Spasjoņņikovs.

Salzburg - Vitória Guimarães

Herzlich willkommen zur fünften Runde der Gruppenphase der Europa League in Gruppe I zum Spiel Red Bull Salzburg gegen Vitória Guimarães.

Die Bullen können gegen Vitória Guimarães den Aufstieg bereits endgültig fixieren. Der Truppe von Marco Rose würde gegen die Portugiesen bereits ein Unentschieden reichen, sofern Konyaspor im Parallelspiel gegen Marseille nicht gewinnt. Mit einem Sieg wären die Salzburger auf jeden Fall in der K.o-Phase, egal was im anderen Spiel passiert. Und genau das streben die Bullen auch an. „Unser Ziel ist es, das letzte Heimspiel in dieser Gruppenphase erfolgreich zu gestalten. Wir kümmern uns ausschliesslich um dieses Spiel“, so Trainer Marco Rose.

Genau diesen Sieg wollen die Gäste jedoch verhindern. Denn die Portugiesen liegen zwei Runden vor dem Ende mit vier Zählern auf Rang drei und haben ebenso noch alle Trümpfe selbst in der Hand. Damit man diese Trümpfe aber noch bis zur letzten Runde behält, muss jedoch für sie ein Sieg her. Mit einem Remis wäre Guimaraes auf Schützenhilfe angewiesen.

Insofern dürfen sich die Fans sicherlich auch auf spannendes und wohl auch offensives Spiel der beiden Teams freuen. Ankick in Salzburg ist um 19.00.

Wer schafft es ins Finale der Europa League und wer muss sich schon vorher verabschieden? Gruppenphase, Sechzehntelfinale, Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale, Finale – hier verpassen Sie kein Spiel der Europa League 2017/18. Egal ob der 1. FC Köln, Hertha BSC, der FC Arsenal oder Olympique Lyon um das Weiterkommen kämpft - wir begleiten jede Partie des Spieltags live in unserem Ticker.

In Kooperation mit Sport1