Mehr Sport

Noch mehr Sport: Nachrichten, Videos und Bildergalerien aus Tennis, Basketball, Leichtathletik, Boxen, Schwimmen, Golf, Eishockey und mehr.

Deutschlands Tennisstar Angelique Kerber hat sich überraschend von Trainer Wim Fissette getrennt. 

Der Schweizer Sportfunktionär Patrick Baumann ist bei den Olympischen Jugendspielen in Bueons Aires an einem Herzinfarkt gestorben.

Ex-Box-Weltmeister Rocchigiani wird unter grosser Anteilnahme zu Grabe getragen. Der Trauerzug mit vielen Prominenten auf dem St. Matthäus-Kirchhof in Berlin-Schöneberg ist über 100 Meter lang. Die jüngsten Kinder schicken eine Video-Botschaft: "Ciao Papa".

Er hat es wieder geschafft. Und diesmal hat Patrick Lange noch einen draufgesetzt. Er ist erneut Ironman-Weltmeister. Wieder dominiert er die Konkurrenz beim Laufen und beendet das Rennen unter den magischen acht Stunden. Im Ziel macht er seiner Freundin einen Heiratsantrag.

Passende Suchen
  • Ironman Patrick Lange Heiratsantrag
  • Niederlage Deutschland Frankreich
  • Sportdirektor Peters verlässt HSV
  • Manuel Neuer unter Druck
  • FC Bayern Aktuell Krise

Mick Schumacher ist vorzeitig Formel-3-Europameister geworden. Der 19-Jährige ist nach Punkten nicht mehr einzuholen.

In Berlin ist der ehemalige Box-Weltmeister Graciano Rocchigiani beigesetzt worden. Fast 1.000 Trauernde kamen zur Beerdigung. Rocchigiani wurde am 1. Oktober in Sizilien überfahren.

Unfall-Drama um den jungen Basketball-Profi Noah Berge. Der 20-Jährige wurde von einer Tram erfasst und ist nun vom Hals abwärts gelähmt.

Jan Ullrich ist wieder in Deutschland, um den Kampf gegen seine Sucht fortzuführen. Und dem Ex-Radprofi ist es ernst. "Mir ist nun bewusst, dass ich aus Gründen, auf die ich heute nicht eingehen möchte - erkrankt bin", in einem Statement.

Schwerer Rückschlag für Tim Lobinger: Der an Leukämie erkrankte Ex-Leichtathlet musste im Sommer erneut in die Notaufnahme. Es war äusserst knapp, doch aufgeben will Lobinger deswegen nicht.

Noch ist nicht geklärt, wie es zu dem Unfall kam, der Graciano Rocchigiani das Leben kostete. Eine Obduktion soll nun klären, ob der ehemalige Box-Weltmeister betrunken war, als er überfahren wurde.

Graciano Rocchigiani ist tot. Die deutsche Box-Legende wurde nur 54 Jahre alt. Wir blicken zurück auf sein Leben und seine Karriere. (thp/mit Material der dpa)

Graciano "Rocky" Rocchigiani ist tot. Der Ex-Boxweltmeister ist bei einem Verkehrsunfall in Italien ums Leben gekommen.

Die am ersten Tag des Ryder Cups nahe Paris durch einen Golfball verletzte Zuschauerin wird nach eigenen Worten fast gänzlich ihre Sehkraft verlieren und erwägt eine Klage gegen die Veranstalter des traditionsreichen Team-Wettbewerbs. 

In Litauen kam es beim Spiel der Jugendliga JBA zu einer Massenschlägerei und damit zum erneuten Ärger um ein Mitglied der Familie Ball. LaMelo Ball (der Bruder von Lonzo Ball) zettelte mit seiner Backpfeife gegen Mindaugas Susinskas von BC Dzukija das Ganze an. Auch Bruder LiAngelo kam negativ in die Schlagzeilen, er raubte einen Laden in China aus.

Der frühere Radprofi Jan Ullrich hat einem Medienbericht zufolge den Vorwurf zurückgewiesen, am Hamburger Flughafen einen Mann angegriffen zu haben. 

US-Golf-Superstar Tiger Woods triumphiert in Atlanta zum 80. Mal bei einem PGA-Turnier und legt eines der grössten Comebacks im Sport hin. Die lange Leidenszeit des 42-jährigen Kaliforniers ist endgültig vergessen.

Rennfahrer Mick Schumacher ist in der Formel 3 auch bei schwierigen Bedingungen nicht zu stoppen. 

Die Cleveland Browns aus der amerikanischen Football-Liga NFL haben nach zwei Jahren wieder einen Sieg gefeiert.

Eigentlich wollte Boxweltmeister Manuel Charr am 29. September seinen Titel verteidigen. Doch daraus wird nichts: Ein Dopingtest in der Trainingsphase fällt positiv aus. Charr bestreitet die Einnahme verbotener Substanzen.

Kurioses Karriereende: NFL-Profi Vontae Davis von den Buffalo Bills beschliesst in der Halbzeit des Spiels gegen die Los Angeles Chargers plötzlich, zurückzutreten.

Die Highlights des Spiels der Los Angeles Chargers gegen die Buffalo Bills.

Der Kenianer Eliud Kipchoge hat beim Berlin-Marathon einen Weltrekord aufgestellt.

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist nach einem Unfall querschnittsgelähmt: Sie war im Training mit einem niederländischen Nachwuchsfahrer zusammengestossen. Der niederländische Radsportverband hat nun mitgeteilt, dass man sich nach dem Unfall intensiv nach ihr erkundigt und Hilfe angeboten habe.

Der niederländische Radsportverband hat zum Vorwurf der Radsportlerin Kristina Vogel geäussert. Die seit dem Zusammenstoss mit einem niederländischen Nachwuchssportler querschnittsgelähmte Doppel-Olympiasiegerin sagte in ihrer ersten Pressekonferenz, weder der Sportler noch sein Radverband hätten sich bei ihr gemeldet.

Kristina Vogel spricht erstmals in einer Pressekonferenz über ihre Querschnittslähmung nach ihrem schweren Trainingsunfall und erklärt, wie es in nächster Zeit mit ihr weitergehen wird.

Als Vierjähriger will sich Shaquem Griffin von Schmerzen gepeinigt seine Finger abschneiden. Die linke Hand wird ihm amputiert - und dennoch gibt der Football-Profi sein Debüt in der NFL.

Nach seiner gefährlichen Bremsaktion bekommt Motorrad-Pilot Romano Fenati die Quittung: Nicht nur wirft ihn sein aktuelles Team raus - auch bei seinem zukünftigen Rennstall hat er offensichtlich keine Zukunft mehr.

Die querschnittsgelähmte Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel wird "frühestens zu Weihnachten" das Unfall-Krankenhaus Berlin-Marzahn verlassen können. 

Beim Moto2-Lauf der Motorrad-WM-Serie im italienischen Misano hat es einen Skandal gegeben. Der Italiener Romano Fenati brachte seinen Landsmann Stefano Manzi am Sonntag in Lebensgefahr, als er bei einem Duell auf der Gegengeraden in dessen Vorderradbremse griff.

Kristina Vogel war die weltbeste Bahnradsportlerin, nun sitzt sie im Rollstuhl. Zukunftspläne hat sie noch nicht. Ihr Teamchef glaubt an eine Paralympics-Karriere, Vogel kann sich auch vorstellen, bei Sicherheitsaspekten mitzuhelfen.

Mit zwei Olympiasiegen und elf Weltmeistertiteln ist Kristina Vogel die erfolgreichste Sportlerin der Bahnradsport-Geschichte. Ein schwerer Trainingsunfall Ende Juni hat ihrer Ausnahme-Karriere ein jähes Ende gesetzt. Schon mit 18 hatte sie einen schweren Unfall zu überstehen.

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist nach ihrem schweren Unfall querschnittsgelähmt. Immer wieder erleiden Sportler folgenreiche Unfälle. (Mit Material der dpa.)

Im ersten Spiel der NFL-Saison haben die Philadelphia Eagles die Atlanta Falcons besiegt.

Die umsatzstärkste Sportliga der Welt geht wieder an den Start. Pünktlich zum Saisonstart verraten wir alles, was der Einsteiger über die stärkste American-Football-Liga wissen muss.

Der umstrittene US-Footballspieler Colin Kaepernick ist eins der neuen Gesichter einer Werbekampagne von Nike. Das sieht US-Präsident Donald Trump gar nicht gerne und setzt den Konzern unter Druck. Nach der Kritik reagieren nun auch die Anleger von Nike - und Twitter-Nutzer verbrennen Schuhe.

NFL-Profi Colin Kaepernick hat mit seiner "Take A Knee"-Bewegung eine ganze Nation in Aufruhr versetzt. Obwohl er nach seiner Aktion vieles aufgeben musste, setzt eine Marke nun ganz bewusst auf den Protestsportler.

Laut Forbes hat die Basketball-Legende ein ziemlich bequemes Finanzpolster von 1,45 Mrd. Euro.

Mit 23 holt er Olympia-Gold für die DDR im Zehnkampf - mit 53 macht Christian Schenk reinen Tisch: Er war gedopt, später depressiv, lange krank. Eine Sportkarriere im Zwielicht. In seiner Autobiografie arbeitet der gebürtige Rostocker jetzt sein Leben auf.

Er fuhr an der Seite von Jan Ullrich die Berge hoch, nun spricht Jörg Jaksche über den Absturz des "grossen Messias", wie er ihn nennt. Er sorgt sich, macht Ullrich aber zugleich Mut. 

Weil sie Sex mit Prostituierten hatten, sind vier japanische Basketballspieler von den laufenden Asien-Spielen ausgeschlossen worden.

Russische Olympiasiegerin im Kunstturnen wird nur 49 Jahre alt.

Es sollte lediglich eine Gratulation werden, doch mit dem Tweet zur Bronze-Medaille der Leichtathletik-Damen-Staffel sorgte das ZDF für Diskussionen. Der Sender entschuldigte sich später.

17 Medaillen haben deutsche Athleten bislang bei der Leichtathletik-EM in Berlin gewonnen - so viele wie keine andere Nation. Scheinbar unbemerkt blieben die Erfolge vor der eigenen Haustür für Bundeskanzlerin Angela Merkel - sehr zum Unmut einiger Sportler.

Nach EM-Bronze 2016 ist Malaika Mihambo bei der Leichtathletik-EM in Berlin der Sprung zum Titelgewinn gelungen. Es ist das erste EM-Gold für eine deutsche Weitspringerin seit 20 Jahren: 1998 war Heike Drechsler zum vierten Mal in Serie Europameisterin geworden.

Mateusz Przybylko aus Leverkusen hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin die Goldmedaille im Hochsprung gewonnen.

Ein handfester Streit mit seinem Nachbarn Til Schweiger endet für Jan Ullrich mit der Festnahme durch die spanische Polizei, einer Nacht im Gefängnis und einer Kontaktsperre zu dem Schauspieler: Es ist der jüngste Tiefpunkt in einem Leben, das von vielen Höhen und Tiefen geprägt ist.

Der Ulmer Arthur Abele hat im Zehnkampf die erste Goldmedaille für die deutschen Leichtathleten bei den Europameisterschaften in Berlin gewonnen.

Nicholas Bett, der kenianische 400-Meter-Hürden-Weltmeister von 2015, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Nach drei EM-Titeln in Serie reicht es für David Storl in Berlin nicht zum erneuten Triumph. Am Ende kann der Leipziger dank der Bronzemedaille dennoch lächeln.

Silber mit 21 Jahren - Sprint-Ass Gina Lückenkemper hat sich bei der Leichtathletik-EM in Berlin ihre erste Medaille geholt. Zwei sollen es werden, am Schlusstag will die Leverkusenerin mit der Staffel noch einmal jubeln.