Sylvie Meis war eingeladen zur Hochzeit ihrer Freundin Barbara Meier. So weit, so gut. Allerdings kam der TV-Star mit einem umwerfenden Kleid. Zu umwerfend, wie ihre Fans auf Instagram kritisieren.

Mehr Promi-Themen finden Sie hier

Als am Samstag Model Barbara Meier und Klemens Hallmann heirateten, waren unter anderem viele Prominente wie Hollywood-Ikone Arnold Schwarzenegger, Schauspieler Ralf Möller oder Model Franziska Knuppe geladen. Zu den Gästen gehörte auch Freundin und TV-Star Sylvie Meis. Sie hatte sich extra ein Kleid schneidern lassen – und sah darin viel zu gut aus, wie viele ihrer Fans finden.

Sylvie Meis: Hautenger Look mit ultralangem Beinschlitz

Sylvie Meis hatte für die exklusive Hochzeit auf ein ebensolches Outfit gesetzt und auf ein massgeschneidertes Kleid von Star-Designerin Jasmin Erbas vertraut. Eine Modemacherin, die gemeinhin für ihre Brautkleider und Abendroben aus einem Hauch von Nichts geschätzt wird. Und so trug Meis ein Kleid, das es in sich hatte: hauteng, mit Schleppe und Beinschlitz fast bis zur Hüfte. Ein fantastischer Look, gar keine Frage. Doch genau hier fangen die Probleme so einiger Fans an.

Die Fans sind nicht einverstanden

Normalerweise sind diejenigen, die Sylvie Meis auf ihrem Instagram-Account folgen, ganz aus dem Häuschen, wenn ihr Idol einen ihrer sexy Looks präsentiert. Dieses Mal allerdings scheint die attraktive Blonde eine ungeschriebene Regel gebrochen zu haben: In Sachen Hochzeit kennen sogar die eigenen Fans kein Pardon.

"Schönes Kleid, aber nicht für eine Hochzeit", erklärt einer der Follower lapidar. "Das Kleid ist ganz schön, auch Sylvie, aber meine Güte, es ist der 'schönste Tag im Leben' einer anderen", wird ein weiterer deutlicher. "Du solltest nicht besser aussehen als die Braut!", nennt ein weiterer Fan schliesslich das ungeschriebene Gesetz beim Namen.

Ein User geht über eine sanfte Kritik sogar weit hinaus und schimpft: "Lächerlich! Ich schäme mich für dich, Sylvie!" Ob die kritischen Stimmen nun berechtigt sind oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Fest steht: Das Aussehen der Braut dürfte kaum einem von Sylvies Instagram-Followern bekannt sein. Gut möglich also, dass Sylvie Meis am Ende sämtliche Regeln – inklusive der ungeschriebenen – beachtet hat.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Cannes 2019: Die glamourösen Highlights vom roten Teppich

Die 72. Filmfestspiele von Cannes sind eröffnet! Zur Eröffnungsfeier an der Côte d'Azur warteten zahlreiche Hollywood-Stars mit ihren schönsten Roben auf. Sehen Sie hier die modischen Highlights vom roten Teppich aus Frankreich.