• Kurz nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter geniessen Sarah Engels und ihr Ehemann Julian ihre Zeit als frisch gebackene Eltern.
  • Dass er sich auch mit Stiefsohn Alessio versteht, beweist er mit einem rührenden Post auf Instagram.

Mehr News rund um Stars finden Sie hier

Am 2. Dezember kam Solea Liana Engels zur Welt. Seitdem geniessen Sarah und Julian Engels ihr Familienglück, zu dem auch Sarah Engels' Sohn Alessio aus der vorangegangenen Ehe mit Pietro Lombardi gehört. Dass er mit dem Sohn seiner Frau ein echtes Team ist, hat Julian Engels nun auf Instagram gezeigt.

Zu zwei Fotos, auf dem der Fussballspieler den Jungen im Dubai-Urlaub in die Luft wirft, schreibt der 29-Jährige: "So when you fly - I fly - we fly together" (zu Deutsch: "Wenn du fliegst, fliege ich auch. Wir beide fliegen zusammen."). Zu den Fotos schreibt Sarah Engels in der Kommentarspalte: "Meine zwei Männer, ich liebe euch, auch wenn ihr manchmal sehr viel Blödsinn im Kopf habt."

Sarah und Julian Engels sind seit Anfang Dezember Eltern

Anfang 2020 machten Sarah Lombardi, wie sie damals noch hiess, und der Fussballprofi Julian Büscher, so sein Geburtsname, ihre Beziehung öffentlich. Im November 2020 verlobten sie sich und im Mai 2021 folgte die Traumhochzeit. Seitdem heissen die beiden Engels, ihr Mädchenname, mit Nachnamen. Am 3. Dezember verkündeten sie die Geburt ihrer "kleinen Prinzessin".

Ex-Mann Pietro Lombardi erklärte am 3. Dezember bei Instagram, dass sie eine "tolle Familie" seien und "Onkel Pie" nur das Beste zur Geburt wünsche. Er habe das Mädchen am Tag zuvor schon gesehen und sie sehe "so frech" aus, "aber das Wichtigste ist, dass sie gesund ist, denn das habe ich mir so sehr gewünscht, weil ich weiss, was du durchgemacht hast, bei deiner ersten Geburt von unserem Frechdachs". Alessio wurde 2015 mit einem Herzfehler geboren und musste operiert werden.

Kennenlernen mit Halbschwester Solea Liana

Erst kürzlich erklärte Sarah Engels in einer Instagram Story, dass sie am 5. Dezember das Krankenhaus verlassen und ihr Sohn Alessio seine Schwester erstmals persönlich kennenlernen konnte.

Die junge Familie habe erst einmal wieder in ihrem Zuhause ankommen müssen. "Alessio hat seine Schwester kennengelernt und wir haben ganz, ganz viel gekuschelt", erklärt Engels in der Instagram Story. Sie sei sich sicher, dass ihre Fans Verständnis dafür haben werden, dass sie derzeit nicht viel veröffentlichen wolle.

Denn für die Familie sei es nun eine "ganz wichtige Zeit und die geniessen wir auch". Gleichzeitig sei es momentan aber auch sehr anstrengend, denn die Nächte seien "schlaflos", ihre Brust schmerze und es wolle "noch nicht alles so optimal mit dem Stillen klappen".

Ihr Töchterchen sei "sehr, sehr viel an der Brust" und die 29-Jährige schlafe derzeit nur etwa zwei bis drei Stunden in der Nacht. "Und obwohl ich gerade das schönste Geschenk auf Erden erlebe, zerrt es auch mal an den Nerven."  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Sarah Engels postet neues After-Baby-Body-Bild auf Instagram

Sechs Tage nach der Geburt ihrer Tochter Solea Liana postet Sarah Engels das erste Video, in dem sie ihre kleine Prinzessin im Arm hält. „Mein Mäuselinchen braucht so viel Liebe", schreibt sie zu dem kurzen Moment, den sie mit ihren Followern teilt.