Spekuliert wurde schon lange. Jetzt heizt Matthias Schweighöfer die Gerüchte um seine neue Liebe selbst kräftig an. Was hat sein jüngster Instagram-Kommentar nur zu bedeuten?

Mehr Star-News finden Sie hier

Nachdem Matthias Schweighöfer öffentlich verkündet hat, dass es mit seiner Langzeitfreundin und Mutter seiner Kinder Ani Schromm aus ist, häufen sich die Spekulationen. Wer ist die neue Frau an der Seite des Schauspielers? Ein Kommentar bei Instagram könnte das Rätselraten nun beenden.

Viele hatten es vermutet

Hat sich der 37-Jährige nun etwa selbst ein Ei gelegt? Oder hat er das Bild von Schauspielerin Ruby O. Fee absichtlich so eindeutig zweideutig kommentiert?

"Grossartige Arbeit. Love Xx Svene", heisst es zunächst unter dem Foto, das die 22-Jährige mit einer Sektflasche in der Hand zeigt. Ruby O. Fee feiert damit ihre Rolle in dem Netflix-Streifen "Polar". Dann folgen von Seiten Schweighöfers die Worte: "Aber dich liebe ich am meisten", getoppt von zwei roten Herzen.

Oder etwa doch nicht?

Nanu?! Nachdem die ersten Fans sowie die Medien von dem Kommentar Wind bekommen hatten, bearbeitete Schweighöfer ihn noch einmal nach.

Mittlerweile sind die beiden Herzen verschwunden und unter dem Bild ist zu lesen: "Toller Job. Beste Schauspielerin. Dich liebe ich am meisten." Sind das also doch die entscheidenden Worte? (mia/cos)  © spot on news

Teaserbild: © Phillip Faraone/Getty Images