Matthias Schweighöfer

Matthias Schweighöfer ‐ Steckbrief

Name Matthias Schweighöfer
Beruf Schauspieler, Regisseur, Produzent, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Anklam / Mecklenburg-Vorpommern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 180 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerRuby O. Fee
Haarfarbe Blond
Augenfarbe Blau
Links www.matthias-schweighoefer.de

Matthias Schweighöfer ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Matthias Schweighöfer ist ein ostdeutscher Schauspieler, der bisher fast alle deutschen Filmpreise erhalten und inzwischen auch in Hollywood Karriere macht.

Matthias Schweighöfer wurde am 11. März 1981 als Sohn des Schauspielerehepaares Michael und Gitta Schweighöfer im mecklenburgischen Anklam geboren. Über die Eltern fand er schnell zur Bühne und gab 1971 sein Schauspieldebüt in dem Film "Raus aus der Haut" unter der Regie von Andreas Dresen.

Im Fernsehen war er von 1998 bis 2001 unter anderem in Episoden der RTL-Serie "Dr. Stefan Frank", der ZDF-Krimiserie "Siska", dem "Polizeiruf 110" und im "Tatort" zu sehen. Sein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin brach er ab - stattdessen stellte er sein Talent als Schauspieler kurz darauf in dem Fernsehfilm "Verbotenes Verlangen - Ich liebe meinen Schüler" (2000) unter Beweis. Für seine Darstellung des Schülers Ben wurde er mit dem Deutschen Fernsehpreis als "Bester Nachwuchsdarsteller" ausgezeichnet.

Matthias Schweighöfers Durchbruch mit "Soloalbum"

Ein Jahr später war er in dem Jugendfilm "Herz im Kopf" (2001) zu sehen. Unter der Regie von Uwe Janson übernahm er an der Seite von Stars wie Heino Ferch und Heike Makatsch 2002 eine Nebenrolle in dem Thriller "Nachts im Park". Seine erste Hauptrolle ergatterte er 2003 in der romantischen Komödie "Soloalbum" an der Seite von Nora Tschirner. Danach ging es mit der Karriere steil nach oben.

Sein Faible für zeithistorische Filme lebte Matthias Schweighöfer als "Jack the Ripper" (2006), als Rainer Langhans in "Das Wilde Leben" (2007) und Kriegspilot Manfred von Richthofen in dem Kinofilm "Der rote Baron" (2008) aus.

Seinen Karriereweg zieren renommierte Auszeichnungen wie der Adolf-Grimme-Preis, der Bambi und die Goldene Kamera (2003 und 2010).

Schauspieler, Regisseur und Sänger

Allerdings ist Schweighöfer nicht nur als Schauspieler erfolgreich. Bereits 2014 veröffentlichte er mit dem Song "Fliegen" zu seinem Film "Der Nanny" seine erste Single. 2017 brachte er dann mit "Lachen Weinen Tanzen" sein erstes Studioalbum heraus, mit dem er später auch auf Tour ging. Im September 2020 erschien mit "Hobby" sein zweites Album.

Aber auch als Produzent, Regisseur und Drehbuchautor wurde Schweighöfer schon zahlreich aktiv. 2017 startete bei Amazon die Thriller-Serie "You are wanted" mit Schweighöfer als Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent. Im Jahr darauf drehte er dann zusammen mit Florian David Fitz "100 Dinge". Dafür schrieb er das Drehbuch und war ebenfalls als Regisseur tätig.

Im Sommer 2021 erschien "Army of the Dead" auf Netflix. In der internationalen Produktion rund um einen Zombieausbruch spielt Schweighöfer erneut nicht nur eine der Hauptrollen, sondern führte auch Regie.

2022 feilt Matthias Schweighöfer weiter an seiner Hollywood-Karriere: In der Netflix-Produktion "Heart of Stone" spielte er an der Seite von Gal Gadot und Jamie Dornan. 2023 war in dem weltweit erfolgreichen Film "Oppenheimer" als deutscher Physiker Werner Heisenberg zu sehen.

Matthias Schweighöfer stiehlt Joko Winterscheidt die Show

Ende 2023 nahm Matthias Schweighöfer zusammen mit Schauspieler Florian David Fitz und Komikerin Hazel Brugger an der 6. Staffel der ProSieben-Show "Wer stiehlt mir die Show?" teil. Wie der Titel schon vorgibt, ist das Ziel, Joko Winterscheidt die Moderation seiner Show zu stehlen. Dies gelang Schweighöfer sogar zweimal hintereinander, sodass er am 3. und 10. Dezember selbst mit einem Gag-Feuerwerk durch die Quizshow führte.

Der begeisterte Sportler und Musiker hat aus einer langjährigen Beziehung mit der Regieassistentin Angelika Schrommin eine Tochter und einen Sohn. Das Paar gab 2018 seine Trennung bekannt. Kurz darauf bekannte sich der Schauspieler zu seiner Beziehung mit der Schauspielerin Ruby O. Fee.

Matthias Schweighöfer ‐ alle News

TV-Shows

Hugo Egon Balder als Kartoffel bei "Masked Singer" enttarnt

Kritik TV-Show

"Wer stiehlt mir die Show?": Freundschaftsduell zum Staffelstart

von Christian Vock
Wer stiehlt mir die Show?

Joko tritt gegen Klaas an

Stars

So süss gratuliert Matthias Schweighöfer seiner Ruby zum Geburtstag

Video Stars

Mit diesem Kleid stiehlt Freundin Ruby O. Fee Matthias Schweighöfer die Show

Stars

Ruth Maria Kubitschek blickt zurück: "Das Spatzl hat mich befreit"

Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Es war nicht alles, aber sehr vieles Käse

von Robert Penz
Kritik Late Night Berlin

Überraschungsgast sorgt für "grössten Gestank der TV-Geschichte"

von Christian Stüwe
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Menthol-Unfall bei zweiter Schweighöfer-Show

von Christian Vock
Promis

Auf ersten Blick wirkt sie hüllenlos: Ruby O. Fee begeistert bei Film-Premiere

Kritik TV

Schweighöfer-Gaga-Ausgabe bei "Wer stiehlt mir die Show?"

von Christian Vock
Kritik Late Night Berlin

"Mehr Namen vertauscht als Joe Biden": Heufer-Umlauf stichelt gegen Gottschalk

von Christian Stüwe
Wetten, dass..?

Nach Influencer-Spruch: Shirin David bietet Gottschalk die Stirn

von Viktoria Thissen
TV

Nach "Wetten, dass..?"-Fauxpas: Die "Schweinsteigers" veräppeln Gottschalk

Kolumne Wetten, dass..?

Zoten statt Quoten

von Marie von den Benken
TV-Abschied

"Wetten, dass..?": Thomas Gottschalk verabschiedet sich pünktlich?

Wetten, dass..?

Emotionen, Patzer und ein Bagger: So lief Gottschalks Abschied

von Merja Bogner und Viktoria Thissen
Wetten, dass..?

Matthias wer? Gottschalk startet mit Namens-Patzer

von Viktoria Thissen
Stars

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee leben in Berlin getrennt

Kritik Wer stiehlt mir die Show?

"Kann es sein, dass du dumm bist?": Schweighöfer mit Verbal-Attacke gegen Joko

von Christian Vock
Kritik Wer stiehlt mir die Show?

Matthias Schweighöfer offenbart sein Rücken-Geheimnis

von Christian Vock
Kritik Staffelauftakt

"Wer stiehlt mir die Show?": Wenig originell und viel zu lang

von Robert Penz
Kino

Milli-Vanilli-Biopic: Erster Trailer mit Matthias Schweighöfer ist da

Deutsche Stars

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee: Das Geheimnis ihrer Liebe

Stars

Ruby O. Fee verrät: "Ich habe immer Tabasco in der Handtasche"