Model und Influencerin Pamela Reif achtet auf ihre Ernährung. Im Interview erzählt sie, auf welche Lebensmittel sie schwört, welche sie meidet - und was sie bei einem Date servieren würde.

Weitere Promi-News finden Sie hier

Für Model und Influencerin Pamela Reif spielt eine gesunde Ernährung eine wichtige Rolle. Gerade ist ihr Kochbuch "You Deserve This: Einfache & natürliche Rezepte für einen gesunden Lebensstil" erschienen.

Sie achte bewusst darauf, "was optimal ist, um meinen Körper mit langanhaltender Energie und Nährstoffen zu versorgen", erzählt sie im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news. Dazu gehört auch, bestimmte Lebensmittel zu bevorzugen und andere zu meiden.

"Um das Immunsystem zu stärken, reicht eine natürliche, pflanzenbasierte und abwechslungsreiche Ernährung vollkommen aus", sagt die 22-Jährige. "Ich persönlich setze verstärkt auf Ingwer, Zitrone, Açaí und Spirulina. Diese Lebensmittel sind voller immunstärkender Stoffe, die einem ein starkes Schutzschild geben können. Tatsächlich kaue ich Ingwer-Scheiben auch pur und bin super selten krank oder erkältet. Das ist aber bestimmt nichts für Jedermann."

Darauf verzichtet Pamela Reif

Dafür vermeide sie "neben Kuhmilch auch Weissmehl-Produkte, da diesen beim Mahlen im Vergleich zu Vollkorn fast alle Vitamine, Mineralien und gesunden Ballaststoffe weggenommen werden".

Weiter sagt sie: "Fertigmahlzeiten mit unnötig zugesetztem Zucker oder künstlichen Süssstoffen esse ich in der Regel auch nicht."

Und was würde die Influencerin bei einem Date servieren? "Man nannte mich einst die 'Porridge Queen'", erinnert sich Reif. "Aber wahrscheinlich würde ich mich mit einem bunten Quinoa-Salat und einem Bananenkuchen zum Nachtisch auch ganz sicher fühlen. Zu experimentierfreudig würde ich bei einem Date lieber nicht sein wollen." (cam)  © spot on news

Bildergalerie starten

Zwölf Methoden, um ganz einfach gesünder zu leben

Wenn Diäten, Methoden und Tricks zu kompliziert oder teuer sind, zu lange dauern oder mit Millionen Zutaten zubereitet werden müssen, dann verliert man spätestens nach einer Woche die Disziplin und Lust. Damit Sie dieses Mal durchhalten und etwas mehr Gesundheit in Ihren Lebensstil integrieren, verraten wir Ihnen simple Tipps, um ganz einfach nebenbei gesünder zu leben.