Wenn es nach Schauspieler Til Schweiger geht, kann die CDU aufhören, eine neue Führung zu suchen. Denn Schweiger hält Friedrich Merz für den geeigneten Mann an der Spitze der Partei.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Schauspieler Til Schweiger hält Friedrich Merz (CDU) für den geeigneten Mann an der Spitze der CDU: "Friedrich Merz ist jemand, der Klartext redet. Wenn einer das Erstarken der AfD in den Griff kriegen kann, dann er", sagte Schweiger der "Bild am Sonntag". Die Mehrheit der CDU-Mitglieder finde Merz "klasse", fügte Schweiger hinzu.

Die Vorgänge in der CDU machen Schweiger Sorge: "Ja, weil es eigentlich reicht, dass sich schon eine Volkspartei zerlegt hat", sagte er mit Blick auf die SPD. "Wenn sich die andere, noch stärkere Volkspartei auch noch zerlegt, dann kann man sich ja an fünf Fingern abzählen, wer davon profitiert." Er selbst habe ausser AfD und Linken schon alles gewählt - "Grüne, SPD, CDU und sogar FDP, oft entscheide ich nach den Spitzenkandidaten."

"Eigentlich müsste die CDU sagen: Das ist unser Mann!" Er sehe aber, sagte Schweiger, "dass versucht wird, ihn zu verhindern". (mgb/afp/dpa)

Bildergalerie starten

Emma, Lilli und Co.: Das ist die Grossfamilie von Til Schweiger

Til Schweiger gehört zu Deutschlands bekanntesten Schauspielern – und seine Kinder ziehen mit. Allen voran Emma Schweiger, die jüngste Tochter, die bereits im zarten Alter von fünf Jahren das erste Mal vor der Kamera stand. Am 26. Oktober feierte sie ihren 17. Geburtstag. Ein Blick auf ihre Grossfamilie.