• Die letzte Gruppe, bestehend aus Society-Lady Djamila Rowe, Xenia Prinzessin von Sachsen und Ex-Bachelorette-Kandidat Filip Pavlovic, zieht ins Tiny House.
  • Doch wer sind die drei Promis, die das "Goldene Ticket" fürs nächste Dschungelcamp ergattern möchten?
  • Wir erklären, was Sie über die Kandidaten wissen müssen.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2021 finden Sie hier

Mit der vierten Gruppe zieht nun auch die letzte ins Tiny House ein. Djamila Rowe, Xenia Prinzessin von Sachsen und Filip Pavlovic werden, genau wie ihre neun Vorgänger, ihre Fähigkeiten drei Tage lang in der "Dschungelshow" unter Beweis stellen.

Da es aber nicht das richtige Dschungelcamp ist, es nur ein "Goldenes Ticket" für den Flug nach Australien im nächsten Jahr gibt und wir derzeit eine Pandemie erleben, sind die zwölf Kandidaten - sagen wir es vorsichtig - noch ein wenig unbekannter als sonst.

Wem die Namen der drei Promis also nichts sagen, bekommt jetzt eine kurze Einführung.

Djamila Rowe

Djamila Rowe.

... ist eigentlich Visagistin und wurde im Jahr 2002 in Deutschland bekannt, weil sie eine Affäre mit dem damaligen Schweizer Botschafter Thomas Borer erfunden hatte. Die Schweizer Zeitung "Sonntagsblick" hatte der 53-Jährigen eine hohe Summe für das Märchen gezahlt.

Als Visagistin arbeitet sie seitdem nicht mehr. Ihr Geld verdiente sie in den vergangenen Jahren als Model, Erotikmodel und mit der Teilnahme an einigen TV-Formaten. So war sie 2004 auf ProSieben in "Die Alm", 2006 auf RTL2 in "Big Brother" und 2017 bei "Adam sucht Eva" zu sehen.

Xenia Prinzessin von Sachsen

Xenia Prinzessin von Sachsen.

... heisst mit vollem Namen Xenia Gabriela Florence Sophie Iris Prinzessin von Sachsen Herzogin zu Sachsen. Sie ist Sängerin, Autorin sowie Schauspielerin und war bereits in mehreren TV-Shows zu sehen. Alles begann mit ihrer Teilnahme bei "Popstars" als sie erst 17 Jahre alt war, ein Jahr später war sie in "Die Burg" zu sehen.

Im Anschluss nahm die heute 34-Jährige ein Album auf und sang als Comic-Figur in einem Freizeitpark. Harald Glööckler stellte sie schliesslich als Eventmanagerin ein.

2016 war sie erneut im deutschen Fernsehen zu sehen. Mit ihrem damaligen Partner Rajab Hassan gewann sie das "Sommerhaus der Stars". Und ach ja: Falls es Sie interessiert, wie eine Prinzessin in der heutigen Zeit lebt: Das ist in ihrer Autobiografie nachzulesen.

Filip Pavlovic

Filip Pavlovic.

... musste seine Karriere als Profifussballer früh an den Nagel hängen und arbeitet als Fitnesscoach sowie Ernährungsberater. Bekannt wurde er durch verschiedene Shows. Im serbischen Fernsehen nahm er zunächst an "Parovi" teil, die Ähnlichkeiten mit "Big Brother" hat.

Dann kam er auf RTL2 mit "Workout - Muskeln, Schweiss und Liebe" auch ins deutsche Fernsehen. Es folgten Formate wie "Die Bachelorette", "Bachelor in Paradise", "Like Me - I'm famous" und "Das grosse Sat.1 Promiboxen".

Privat leitet Filip eine Reinigungsfirma mit seiner Mutter - und versucht sich jetzt auch als Rapper.

Die letzte Gruppe vor dem Halbfinale

Mit der letzten Gruppe ist das Halbfinale beinahe komplett. Nur zwei der drei Kandidaten dürfen nach den drei Tagen weiter um das "Goldene Ticket" kämpfen.

Aus der ersten Gruppe sind Mike Heiter und Zoe Salome Saip weiter, aus der zweiten Lars Tönsfeuerborn sowie Lydia Kelovitz und aus der dritten Gruppe konnten sich Christina Dimitriou und Sam Dylan durchsetzen.

Frank Fussbroich, Bea Fiedler und Oliver Sanne hingegen haben nicht das Zeug für den richtigen Dschungel. (ff)

"Ich bin ein Star - Die grosse Dschungelshow" läuft bis zum 29. Januar täglich um 22:15 Uhr auf RTL oder im Stream bei TVNOW.

Dschungelcamp 2021: Fünf Fakten über Dr. Bob

Dr. Bob gehört quasi zum Inventar des beliebten RTL-Formats "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus". Der sympathische Dschungelarzt klärt die Promis vor jeder Prüfung über die Gefahren und Herausforderungen auf. Doch was ist über Dr. Bob eigentlich bekannt?