• Zehn Promis zwängen sich wieder in zehn kunstvolle Kostüme und singen.
  • Das ist "The Masked Singer".
  • Welche Kostüme gab es in der sechsten Staffel, wer steckte darunter - und wer hat schliessich gewonnen?

Mehr Infos zu "The Masked Singer" finden Sie hier

Schräge Stimmen, kreative Kostüme: Bei "The Masked Singer" heisst es seit Samstag, 19. März, wieder: Ab geht die Show! Zehn Prominente singen ums Weiterkommen und im Finale am 23. April um den Sieg. Nach jeder Folge muss sich ein Kostüm enttarnen. Die Zuschauer entscheiden, wer gehen muss.

In den bisherigen fünf Staffeln traf es dabei so manchen Star. Veronica Ferres überzeugte die Fans als Biene nicht, Sängerin Stefanie Heinzmann als Dalmatiner wurde ebenfalls früh nach Hause geschickt. Zuletzt hatte Jens Riewa als Chili-Schote nur einen kurzen Auftritt.

"Masked Singer" 2022: Wer ist raus bei Staffel 6?

  • Folge 1: Brilli: Jeannine Michaelsen (TV-Moderatorin)
  • Folge 2: Möwe: Cherno Jobatey (Moderator)
  • Folge 3: Der Koala: Paul Potts (Britischer Tenor)
  • Folge 4: Galax'Sis: Joana Zimmer (Sängerin)
  • Folge 5: Der Gorilla: Rurik Gislason (ehem. Fussballer)
  • Folge 5: Der Seestern: Jasna Fritzi Bauer (Schauspielerin)
  • Folge 6: Der Dornteufel Mark Keller (Schauspieler)
  • Folge 6: Der Ork Nora Tschirner (Schauspielerin)
  • Folge 6: Die Discokugel Jeanette Biedermann (Sängerin)

Dieses Kostüm hat Staffel 6 gewonnen:

Wigald Boning/Sarah Engels
Bildergalerie starten

Neue Staffel startet: Diese Promis waren bereits bei "The Masked Singer" dabei

Am 19. März fällt der Startschuss für "The Masked Singer". In Staffel sechs werden erneut zehn Promis in aufwändige Kostüme schlüpfen und mit unterschiedlichsten Songs auf der Bühne performen. In den vergangenen Staffeln haben einige Promis bei ihrer Enttarnung überrascht.