Deutsche Bahn

Emmanuel Macron hat sich für den Umbau der französischen Bahn das deutsche Modell der Bahnprivatisierung von 1994 auserkoren. Wie damals sei heute das französische Staatsunternehmen zu defizitär, ineffizient und koste den Staat zuviel. Doch taugt die Umstrukturierung der Deutschen Bahn zum Vorbild?

Ab Mai wird der Satz "Die Fahrkarten, bitte!" wohl der Vergangenheit angehören. Die digitale Fahrtkartenkontrolle soll es den Reisenden dann ermöglichen, selbst einzuchecken.

Eine Stellenanzeige der Deutschen Bahn bei Facebook hat für Empörung gesorgt. In dieser wurde für den Posten eines Fahrdienstleiters in Bad Aibling geworben. Das Unternehmen entschuldigte sich und erklärte, wie es dazu kommen konnte.

In Dortmund ist es zu einem tragischen Unglück gekommen. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn wurde beim Rangieren zwischen Waggons eingeklemmt und starb.

Die neue Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München ist ein Hit, die anfänglichen Probleme vergessen: In den ersten 100 Tagen wurden mehr als eine Million Menschen befördert - und damit mehr als doppelt so viele wie ein jahr zuvor.

Auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke München-Berlin hat die Deutsche Bahn in den ersten 100 Tagen knapp 1,2 Millionen Fahrgäste befördert. Das seien mehr als doppelt so viele wie ...

Mehr als zwei Wochen Verspätungen, Umleitungen und Zugausfälle: Im Ruhrgebiet hat am Freitagabend die Vollsperrung der Hauptstrecke zwischen Essen und Duisburg begonnen.

Neue Uniformen für die Mitarbeiter der Deutschen Bahn: In Berlin wurden die neuen Outfits - entworfen von Guido Maria Kretschmer - nun vorgestellt.

Die grosse Koalition ist auch gross beim Stellenzuwachs - das sorgt für heftige Kritik bei der ersten Regierungserklärung des Vizekanzlers und Finanzministers. Der verspricht ...

Die Deutsche Bahn hat einen neuen Aufsichtsratschef gefunden. Es ist ein Mann aus der Politik, der seit Jahren mit der Bahn zu tun hat. Im Kontrollgremium werden noch mehr ...

Die Deutsche Bahn will die Pünktlichkeit ihrer Züge verbessern und mit einem digitalen Check-In Fahrkartenkontrollen reduzieren.

Die Deutsche Bahn hat im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz von 42,7 Milliarden Euro erzielt. Das waren 2,1 Milliarden Euro oder 5,2 Prozent mehr als 2016, wie die Deutsche ...

Ein Kraftwerk das nicht ans Netz kann. Seit Jahren schlägt sich der Energiekonzern Uniper damit in Datteln herum. Und ein Ende der Probleme ist nicht in Sicht.

Von den Autobahnen sind grüne Fernbusse kaum wegzudenken, aber Flixbus verkauft auch Zugfahrkarten. Nun startet der Regelbetrieb für den "Flixtrain". Der Bahn ruft der kleine ...

Von den Autobahnen sind grüne Fernbusse kaum wegzudenken, aber Flixbus verkauft auch Zugfahrkarten. Nun startet der Regelbetrieb für den "Flixtrain". Der Bahn ruft der kleine ...

Wenn Stürme wie "Friederike", Hitze oder Eiseskälte den Zugverkehr stören, trifft das Tausende Menschen. Die Bahn will sich für extreme Wetterlagen besser wappnen - denn sie ...

"Ob ihr wirklich richtig steht, seht ihr wenn das Licht angeht." Mit einer leuchtende Bahnsteigkante will die Bahn Einstiegzeiten verkürzen - und pünktlicher werden. Getestet ...

Die Expansionspläne von Burger King in Deutschland werden konkreter. Dafür hat sich die Kette mit einer neuen Partnerschaft gestärkt. Im Visier: Attraktive Lagen an den Bahnhöfen.

Bahn-Baustellen sind nötig, um das Schienennetz in Schuss zu halten. Zugleich bremsen sie die Züge aus. Die Bahn will das 2018 besser machen als im Vorjahr. Dabei hilft eine ...

Mehr Züge, mehr Fahrgäste, hohe Investitionen ins Netz - die Bahn braucht viel neues Personal. Vor allem Lokführer werden händeringend gesucht, aber auch Elektroniker oder ...

Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird nochmals teurer als zuletzt kalkuliert. Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn erhöhte den Kostenrahmen am Freitag von bisher 6,5 Milliarden auf ...

Der Sturm ist vorbei, doch die Bilanz ist bitter: Mindestens acht Menschen verlieren während "Friederike" ihr Leben. Das Orkantief weckt böse Erinnerungen an "Kyrill".

Sturmtief "Friederike" fegt über Deutschland und versetzt Teile des Landes in einen Ausnahmezustand. Die Schweiz ist zwar nur am Rande betroffen, trotzdem ist Vorsicht geboten!