Facebook

So erstaunlich es klingen mag: Klassische Sofortbild-Fotos sind nicht ausgestorben. Nicht nur Mode-Labels greifen darauf in Werbekampagnen zurück. Es gibt sogar Kamera-Modelle, ...

Wie süss! Zum dritten Geburtstag der Prinzessin postet Madeleine von Schweden aktuelle Aufnahmen.

Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön. Sagt man. Seit der gestrigen Folge "Germany's next Topmodel" wissen wir: ist sie nicht. Nicht für die Mädchen und erst recht nicht für den Zuschauer. Denn zwischen all den Geschichtchen und Shootings auf dem GNTM-Schiff geht irgendwann auch der letzte Funken Verstand über Bord.

Mit fast 1,9 Milliarden Nutzern hat Facebook eine gewaltige Menge Menschen aus aller Welt auf einer Online-Plattform versammelt. Gründer und Chef Mark Zuckerberg macht sich nun ...

Der Bachelor ist wieder auf Brautschau: In unserer neuen Reihe kommentieren ehemalige Bachelor und Bachelorettes die aktuelle Staffel. Diesmal: Paul Janke, Bachelor 2012.

Geht Ihnen der Speicher auf dem iPhone aus? Wir kennen das Problem und haben deshalb einen im Internet kursierenden Trick getestet - und der geniale Tipp funktioniert tatsächlich. Wir erklären Ihnen, wie man mehrere Gigabyte plötzlich wieder nutzen kann.

Ganz schön unschön, Frau Heger! Das denken wohl die meisten, die das aktuellste Facebook-Foto der Ex-"Bachelorette"-Teilnehmerin von 2014 gesehen haben.

Die SPD ist in den Umfragen stark geklettert. Die Union scheint nervös zu werden - und schaltet um auf Angriff.

Dieses Suchrätsel ist (fast) nicht zu lösen: Auf einem Bild, das von "The Army in London - HQ London District" auf Facebook gepostet wurde, sind zahlreiche britische Elitesoldaten zu sehen - bzw. nicht zu sehen - wie sie im Dschungel von Brunei ihre Tarntechniken präsentieren. Erkennen Sie, wo sich die Soldaten auf dem Foto befinden?

Altavista, Napster, ICQ oder Second Life waren einst extrem populäre Onlinedienste, ohne die kaum einer auskam. Doch was ist aus den Grössen der digitalen Frühzeit geworden?

Design, Features, Bilder: Das ist alles neu auf unseren Seiten.

Der Safer Internet Day rückt in diesem Jahr das Thema Cybermobbing in den Mittelpunkt. Was macht die Diffamierungen im Netz so gefährlich? Wie verbreitet ist das Problem bei ...

Pia Muehlenbeck ist DER Shootingstar auf Instagram. Die Deutsch-Australierin hat im Eiltempo die Marke von einer Million Follower geknackt. Nun möchte sie auch ihre Fans in der Heimat glücklich machen.

Der SPD-Parteivize Ralf Stegner hat Facebook-Chefin Sheryl Sandberg angegriffen: In einem Tweet vergleicht er Sandberg mit NSU-Terroristin Beate Zschäpe - und dabei unterläuft ihm sogar noch ein weiterer Fauxpas.

Ein besonderes Accessoire für Ashley Glawe aus dem amerikanischen Bundesstaat Oregon: Eine Schlange, die sich die 17-Jährige als Haustier hält, kroch der jungen Frau in ihr Ohrloch und blieb dort stecken.

Zum zweiten Mal schwanger? Das vermuten zumindest die Fans von Daniela Katzenberger, nachdem sie ein Foto postete, das eine Mini-Wölbung in ihrer Körpermitte erahnen lässt.

Der Bachelor ist wieder auf Brautschau: In unserer neuen Reihe kommentieren ehemalige Bachelor und Bachelorettes die aktuelle Staffel. Diesmal: Oliver Sanne, Bachelor 2015. Er empfand den Staffelauftakt als monoton - und regt sich über eine Kandidatin auf.

Nachdem Anis M. ein Selfie mit der Kanzlerin machte, wird er als Terrorist verleumdet. Facebook will aber den geteilten Beiträgen mit falschen Behauptungen nicht hinterherjagen und muss deshalb vor Gericht. Es ist der erste Prozess dieser Art in Deutschland.

Und am siebten Tag verlor der Herr seinen blauen Haken: Facebook hat den offiziellen Account Gottes herabgestuft. Fans der Satire-Seite sind irritiert.

Laut Oberstem Höchstgericht darf FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache nicht als "Arsch", sehr wohl aber als "Arsch mit Ohren" bezeichnet werden.

Anmelden mit nur einem Klick: Das versprechen Log-in-Dienste und halten es auch. Doch Nutzer bezahlen den Komfort oft mit Einbussen bei Privatsphäre und Datensicherheit. Wer die ...

Vor allem in den vergangenen Monaten geriet das soziale Netzwerk Facebook in die Kritik, weil vermeintliche "Fake News" stark verbreitet wurden. Nun hat der US-amerikanische ...

Donald Trumps Sympathiewerte sind für einen Amtsstart im Weissen Haus historisch. Historisch schlecht. Gegen seine Person, seine Amtsführung und seine Entourage regt sich enormer Widerstand. Politik, Wirtschaft, Kunst - von allen Seiten hagelt es massive Kritik. Ein Überblick.