Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Ausserdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Die Lawine kam völlig überraschend, an einem Tag mit sonnigem Wetter und einer Schneelage, bei der die Lawinengefahr gering eingestuft wurde. Es traf die Menschen auf einer sicher geglaubten Skipiste.

Im Schweizer Skigebiet Crans-Montana ist am Dienstag eine Lawine abgegangen. Mehrere Menschen sind verschüttet worden. Rettungskräfte sind vor Ort.

In der indonesischen Stadt Manado ist eine unrühmliche Sehenswürdigkeit entstanden: Ein Kanal, der statt Wassers nur noch Plastikmüll zu führen scheint. Er endet im Meer. Verzweifelt versuchen die Menschen, die Katastrophe aufzuhalten.

Zölibat hin oder her: Überall auf der Welt gibt es katholische Priester, die Kinder gezeugt haben - eine Tatsache, die der Vatikan leugnet. Zumindest öffentlich, denn nun hat dessen Sprecher bestätigt, dass ein internes Regelwerk zum Umgang mit diesen Priestern existiert.

Passende Suchen
  • Staat erziehlt Rekordüberschuss
  • Altersarmut in Deutschland
  • Trump Notstanderklärung
  • DIY Faschingskostüm
  • Oscars 2019

Das sind die wichtigsten Wolkenarten. Wolken sind eines der schönsten Wetterphänomene der Erde. Doch durch ihre Alltäglichkeit, schenkt man ihnen meist nur wenig Aufmerksamkeit. Hier seht ihr die wichtigsten Wolkengattungen in Bildern.

Was macht ein Dinosaurier auf einer oberbayerischen Verkehrsinsel? Das fragte sich auch eine Autofahrerin. Sie rief die Polizei.

Schiffsunglück vor Rügen: Östlich der grössten Insel Deutschlands sind zwei Schiffe kollidiert, mindestens vier Menschen wurden verletzt. Beim Zusammenstoss könnten auch Öl und Treibstoff ausgelaufen sein.

Durch ein spontanes Kuss-Foto mit einer Krankenschwester am Times Square, wurde der Matrose George Mendosa weltweit berühmt. Am Wochenende verstarb dieser im Alter von 95 Jahren.

Phuket vor der thailändischen Küste taucht in den Medien meist dann auf, wenn sich mal wieder ein mörderischer Tsunami auf seinen zerstörerischen Weg gemacht hat. Die Geschichte vom kleinen Fisch, dem ein Taucher dort das Leben rettet, ist eine positive Meldung. Aber auch nur, wenn sich niemand fragt, was eine Plastiktüte auf dem Meeresboden zu suchen hat.

Schlechte Nachrichten für Uhrenliebhaber. Wie jetzt bekannt wurde, lässt die Bieler Swatch Group Teile der Ziffernblätter in Thailand drucken - inklusive des "Swiss Made"-Schriftzugs. Als Grund wurden fehlende Kapazitäten genannt.

Ein siebenjähriger Junge aus Austin im US-Bundesstaat Texas engagiert sich für Donald Trumps Mauerbau an der Grenze zu Mexiko. Innerhalb von zwei Tagen erlöste Benton Stevens aus dem Verkauf von heisser Schokolade bereits unglaubliche 1.400 US-Dollar. Nicht jeder aber findet das gut. Der Bub muss sich von Trump-Gegnern teils übelst beschimpfen lassen.

Nach einer turbulenten Spritztour mit einem gestohlenen Auto ist ein betrunkener 24-Jähriger am Montagabend in Ludwigsburg in Baden-Württemberg zu Fuss geflohen - allerdings nicht, ohne seine Tat selbst telefonisch der Polizei zu melden.

Die Städte Nürnberg und Fürth haben nach dem Fund eines Blindgängers vorsorglich den Katastrophenfall ausgerufen.

Schreie schrecken in der Nacht zu Montag Anwohner im Frankfurter Stadtteil Bockenheim auf. Als die Polizei eintrifft, gibt es eine Tote.

Zu einem besonderen Einsatz sind einige Häftlinge in Florida gerufen worden: Eigentlich sollten sich nur unter Aufsicht Strassenreparaturen vornehmen. Doch am Ende des Tages hatten sie ein Baby aus einem verschlossenen Auto gerettet und wurden so zu Helden - zumindest für die Eltern des Kindes.

Ein siebenjähriger Junge und dessen Vater erleben beim Verlassen eines Zuges am Bahnhof im nordrhein-westfälischen Hamm einen Alptraum. Die Polizei beobachtet die Situation und hilft sofort.

Der Politikerin wird vorgeworfen, im Jahr 2015 falsche Aussagen vor einem Landtagausschuss gemacht zu haben.

In Vorderthal im Konton Schwyz gibt es Streit um einen Skilift, der seit 70 Jahren in Betrieb ist. Eine Bäuerin will keine Wintersportler mehr auf ihrem Land und sperrt ihr Grundstück mit einem Weidezaun ab.

Krabbel-Alarm in einem Flugzeug in Jakarta: Nach der Landung entdeckte eine Frau einen giftigen Skorpion in der Gepäckablage. Ein Passagier filmte den ungebetenen Gast im Flieger.

Suche nach der fünf Jahre alten Kaweyar: Das Mädchen verschwand an ihrem Geburtstag am Sonntag während der Feier auf einem Spielplatz in Guxhagen. Einsatzkräfte suchen nun einen nahegelegenen Fluss ab.

Auf einer Autobahn in Missouri werden 47 Fahrzeuge in eine Massenkarambolage verwickelt.

Donald Trump spaltet nicht nur als Politiker die Gemüter, auch sein Äusseres wirft immer wieder Fragen auf. Trägt der US-Präsident etwa ein Toupet? Und warum hat er eigentlich einen orangefarbenen Hautton? Ein Künstler hat nun ein Foto-Experiment gewagt und das Staatsoberhaupt mal ganz natürlich dargestellt.

Bei Basel ist die Bahnstrecke gesperrt. Hintergrund ist, dass dort am Sonntagabend ein ICE entgleist war. Was Reisende jetzt wissen müssen. 

Ein mobile Toilettenkabine hat in Baltimore im Bundesstaat Maryland am Sonntag Feuer gefangen. Ein Mann, der sich in der Toilette befand, erlag noch vor Ort seinen Brandverletzungen.

Eine Frau aus Bristol im Bundesstaat Virginia hat die Leiche ihrer Mutter mehr als sechs Wochen in ihrem Haus aufbewahrt. Die Polizei fand die Tote in 54 Tücher eingewickelt, 66 Lufterfrischer sollten den Geruch übertünchen.

Ein 87 Jahre alter Autofahrer hat im Westerwald einen Unfall mit drei Toten und zwei Schwerverletzten verursacht.

Der aus Berlin kommende ICE ist kurz vor dem Basler Bahnhof SBB, als plötzlich der Triebkopf und ein Waggon entgleisen. Über 200 Menschen müssen evakuiert werden. Verletzt wird zum Glück niemand. Reisende müssen bis mindestens Dienstag in Basel mit Beeinträchtigungen rechnen.

Eine Katze im israelischen Petach Tikwa ist ein viraler Hit: Das Video des Vierbeiners, der an einem Bahnhof die Zuggäste empfängt, verbreitete sich auf Facebook. Doch eigentlich sucht Mitsi ein Zuhause.

in Geisterfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoss auf der Autobahn 1 bei Stuhr (Niedersachsen) ums Leben gekommen.

Eine Frau soll 688 Euro für einen Klempner-Notdienst bezahlen. Die Polizei ermittelt nun wegen Wuchers. 

In mehreren Schritten wurde das ehemalige Kohlekraftwerk Knepper an der Stadtgrenze zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel am Sonntag gesprengt.

Festnahme in Nürnberg: Die Polizei hat nach einer Messerattacke auf eine Frau einen Tatverdächtigen in Gewahrsam genommen.

Mithilfe einer Unterwasserdrohne haben Experten ein amerikanisches Kriegsschiff aufgespürt, das vor 77 Jahren bei einer Schlacht mit der japanischen Flotte im Südpazifik gesunken war.

Das Volumen der meisten Gletscher ist einer neuen Studie zufolge kleiner als bislang angenommen. Das hat Konsequenzen für die Wasserversorgung und Hunderte Millionen Menschen.

Zwei Elfjährige haben beim Spielen eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg aus der Alster gefischt. Der Sprengkörper wurde vom Kampfmittelräumdienst kontrolliert zerstört.

Drei Frauen werden im Dezember von einem Mann in Nürnberg mit einem Messer verletzt. Ein Tatverdächtiger wird wenig später festgenommen. Nun fahndet die Polizei erneut nach einem Mann, der eine Frau mit einem Messer angegriffen hat.

Deutsche Stromnetze sind laut einem Medienbericht immer häufiger das Ziel von Cyberangriffen. Die Zahl der Attacken hat sich im vergangenen Jahr deutlich erhöht. Zudem soll die Dunkelziffer hoch sein. 

Die World Photography Organisation hat die Nominierungen für die Sony World Photography Awards bekanntgegeben. Hier sehen Sie einige der schönsten Bilder aus den Kategorien Architektur, Porträt, Kreativ, Bewegung, Stillleben sowie Natur & Tierwelt.

Unbekannte haben erneut das Grab des Philosophen und Ökonomen Karl Marx am Londoner Highgate-Friedhof beschädigt.

Deckenteile fallen, Stützwände klappen zusammen: In St. Petersburg stürzen Teile eines Uni-Gebäudes während des Unterrichts ein. Etliche Studenten und Mitarbeiter können nicht rechtzeitig fliehen. Dennoch geht der Notfall wohl glimpflich ab.

Ein Mann hat seine tote Mutter in Norditalien sechs Monate lang auf der Couch liegen lassen, um weiter ihre Rente kassieren zu können. Die mumifizierte Leiche der 90-Jährigen sei von Polizisten entdeckt worden, die vom Hausarzt der Frau gebeten worden waren, einmal nach dem Rechten zu sehen, teilten Ermittler am Samstag mit.

Eine Pistole auf der Toilette eines ICE-Zuges hat einen grösseren Einsatz am Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens ausgelöst.

Ein 28-jähriger Rheinland-Pfälzer ist nach Polizeiangaben mit einem Cybersex-Video erpresst worden.

Auf dem Heimweg von der Nachtschicht fiel ein Kleinbusfahrer in einen Sekundenschlaf. Das Resultat: ein Unfall mit drei Verletzten.

Die Einsatzfahrt eines Polizeiwagens endet in einem Kreisel in Saarbrücken tragisch. Eine junge Beamtin stirbt nach einem Unfall.

Das milde Wetter der vergangenen Tage bleibt auch am Wochenende bestehen. Die langfristige Wetterprognose zeigt: Der Vorfrühling verabschiedet sich nicht so schnell.

Ein Rettungswagen ist in der Oberpfalz unterwegs. Plötzlich wird der Fahrer von einem Laserstrahl geblendet und an den Augen verletzt. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Ein Lkw fährt auf der A2 Schlangenlinien. Die Polizei stoppt den Brummi und führt bei der Fahrerin einen Alkoholtest durch. Der fällt deutlich aus.

In einem Werk in einem Vorort von Chicago fallen Schüsse. Mehrere Menschen sterben, unter ihnen der Schütze, der angeblich erst vor wenigen Tagen seine Entlassungspapiere erhalten hatte.

Ein Unbekannter hat in einem Vorort von Chicago das Feuer eröffnet und Medienberichten zufolge vier Polizisten sowie weitere Menschen verletzt.