Paris

Trotz fast 100.000 Infizierter in Deutschland scheinen sich die Massnahmen der Regierung langsam auszuzahlen. Am Sonntag nahm die Zahl der neuen Corona-Fälle lediglich um fünf Prozent zu. Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich als Vorsichtsmassnahme in eine Klinik begeben. Alle News zum Coronavirus im Live-Ticker.

Ein Opernsänger aus Paris erhellt die Gemüter der Nachbarn regelmässig mit seiner Tenorstimme. Die Balkon-Konzerte des Mannes geniessen bereits Kultstatus - und sorgen immer wieder für Gänsehaut und feuchte Augen.

In Frankreich wurde die geltende Ausgangssperre bis zum 15. April verlängert - in Paris erstrahlte am Freitag jetzt ein Licht der Hoffnung in dunklen Zeiten.

Seit der Einführung von Beschränkungen ist die Luftverschmutzung besonders in Mailand, Paris und Madrid zurückgegangen. Dort sollen die Menschen nur noch aus triftigen Gründen das Haus verlassen.

In der Corona-Krise bemüht sich chinesische Regierung um die Verbreitung einer neuen Sichtweise, wonach die Pandemie in Wahrheit nicht in der zentralchinesischen Provinz Hubei ihren Ausgang genommen habe — sondern in den Vereinigten Staaten. 

Borussia Dortmund reagiert auf die sich anbahnenden Abwehr-Probleme. Aus Paris gibt es ab Sommer Verstärkung. Der FC Bayern war zuletzt ebenfalls am PSG-Verteidiger interessiert.

Nach dem Champions-League-Ausscheiden in Paris steht für Borussia Dortmund nun das Revierderby gegen den FC Schalke 04 an - vor leeren Rängen. Was bedeutet das für ein Spiel, das wie kein anderes von den Fans lebt?

Das Coronavirus hat Italien schwer getroffen. Die Wirtschaft des Landes steht quasi still. Einige positive Nebenwirkungen dürfte das ganze dennoch haben.

Im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinals scheitert der BVB nach einem vielversprechenden Hinspiel an PSG. Die Niederlage zeigt: Gegen die ganz Grossen Europas reicht Talent alleine nicht.

Der Blick auf die leeren Ränge hatte BVB-Trainer Lucien Favre schon vor dem Anpfiff die Vorfreude genommen. "Kein Ambiente, kein Lärm - ganz komisch", sagte er. Das Ergebnis im Achtelfinal-Rückspiel gegen Paris Saint-Germain verhagelte ihm endgültig die Laune.

Borussia Dortmund ist im Achtelfinale der Champions League gegen Paris St. Germain ausgeschieden. Im Rückspiel in Paris kam der BVB nicht über ein 0:2 hinaus. Am Ende gibt es auch noch einen Platzverweis. Nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel reicht das nicht für den Einzug ins Viertelfinale. Das Spiel in der Ticker-Nachlese.

Enttäuschung beim BVB, Genugtuung bei Thomas Tuchel.

Schon wieder muss Madonna ein Konzert ihrer "Madame X"-Tour absagen. Nach einem Sturz auf der Bühne ist die Sängerin ausser Gefecht gesetzt.

Die Hochzeit ist geplant, doch Sie wissen noch nicht, wohin die Hochzeitsreise gehen soll? Wir stellen Ihnen die schönsten Reiseziele vor.

In drei deutschen Bundesländern sind Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Einer der infizierten Patienten sei laut den Ärzten in kritischem Zustand. Der Mann hatte eine "unendliche Vielzahl von Kontakten" zu anderen Menschen.

Borussia Dortmund ringt das hoch gehandelte Paris Saint-Germain nieder und kann sich mal wieder auf Erling Haaland verlassen. Aber nicht nur der sorgt für eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Es sieht gut aus für den BVB - wäre da nur nicht dieses eine Problem.

Borussia Dortmund hat das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Paris Saint-Germain gewonnen. Das norwegische Sturm-Juwel Erling Haaland netzte doppelt - und liess den Signal Iduna Park beben.

Borussia Dortmund hat das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Paris Saint-Germain gewonnen. Das norwegische Sturm-Juwel Erling Haaland netzte gleich doppelt. Die Begegnung hier in der Ticker-Nachlese.

Was für ein Kracher im Champions-League-Achtelfinale: Der BVB trifft auf den französischen Meister PSG - und auf seinen Ex-Trainer Thomas Tuchel. Wo Sie die Partie live im TV und Stream sehen.

Über die Rückkehr von Thomas Tuchel nach Dortmund möchte vor dem Champions-League-Achtelfinale von Borussia Dortmund gegen Paris Saint-Germain niemand sprechen. Nicht einmal der Trainer selbst. Dabei geht es für ihn wohl um seinen Job.

Erstmals ist ein an dem Coronavirus erkrankter Mensch in Europa gestorben. Der chinesische Tourist sei in einer Pariser Klinik der Krankheit erlegen, teilte die französische Gesundheitsministerin Agnès Buzyn am Samstag mit.

Die deutsche Star-Schauspielerin und Lebensgefährtin des Bundesaussenministers Heiko Maas berichtet über das Ausmass der Übergriffe. Sie reichen zurück in ihre Zeit als Model in Paris.

Der 14. Februar kann auch völlig frei von Kitsch und Klischees gefeiert werden. Wir haben Ihnen hier die besten unkitschigen Geschenke und Ideen für den Valentinstag 2020 zusammengestellt.