Deutschland

CDU und CSU debattieren gerade, wie sie den nächsten Kanzlerkandidaten bestimmen. Bereits beim Union-Nachwus vor einer gab es ein Schaulaufen möglicher Rivalen – ein Angriff auf Annegret Kramp-Karrenbauer, die den ersten Zugriff hätte. Am zweiten Tag des CSU-Parteitages hatte sie nun ihren Auftritt und kritisierte dabei die Grünen und die Türkei. Die CDU-Parteichefin und Markus Söder wirkten dabei bemüht harmonisch.

In ihrer Regierungserklärung hatte Angela Merkel gesagt, Deutschland werde unter den jetzigen Bedingungen keine Waffen mehr an die Türkei liefern. Das stimmt so allerdings nicht, wie das Wirtschaftsministerium nun erklärt. Linken-Politiker Liebich wirft der Kanzlerin Täuschung vor.

Nach holprigem Start tut "Bachelor in Paradise" jede Werbung gut. Das dachten sich auch Frank Buschmann und Jan Köppen und rührten am Rande von "Ninja Warrior Germany" mächtig die Trommel. Sogar Pop-Titan Dieter Bohlen war - im Geiste - im Parcours dabei!

Wie die "Bild"-Zeitung meldet, übernimmt Jürgen Klinsmann seinen dritten Job als Nationaltrainer. Nach Deutschland und den USA trainiere der Schwabe demnächst die Ecuadorianer.

Maybrit Illner hat mit einer hochkarätig besetzen Runde über den türkischen Einmarsch in Nordsyrien und die Folgen für Deutschland diskutiert. Der frühere Aussenminister Sigmar Gabriel warf CSU-Politiker Manfred Weber "Volksverdummung" vor. Die Menschenrechtsaktivistin Düzen Tekkal berichtete von beklemmenden Telefonaten mit ihren Eltern und ein Journalist kritisierte Kriegsparolen in deutschen Moscheen.

Es ist der schlechteste Wert seit Monaten: Die Grünen haben beim "Deutschlandtrend" Prozentpunkte verloren. 

Die Saison der NFL ist inzwischen in vollem Gange. Auch in Deutschland zieht American Football immer mehr Fans in den Bann. Doch wie jedes Jahr stellt sich die Frage: Wo können Football-Verrückte die Spiele sehen? Wir klären auf.

Mesut Özil hat seit einiger Zeit frei. Während die Nationalspieler in den Länderspielen um die EM-Quali kämpften, konnte Özil zu Hause bleiben, spielt er doch seit Juli 2018 nicht mehr für die deutsche Nationalmannschaft. Nun äusserte sich Özil erstmals über seinen Rücktritt.