Rihanna hat am Sonntag keinen Hehl daraus gemacht, wen sie beim Spiel Paris St. Germain gegen Montpellier unterstützte: Nach dem 1:0 Sieg der Pariser gab's für den deutschen Torhüter Kevin Trapp ein Küsschen.

Die Sängerin hatte das Fussballspiel im "Parc des Princes" von der Tribüne aus angeschaut. Nach Montag war dann auf Instagram ein Foto von Kevin Trapp und Rihanna zu finden.

Sichtlich beglückt schrieb der deutsche Torhüter unter das Bild: "Schöne Feier unseres Sieges beim Classico mit Rihanna". Ein Trikot gab's für gleich obendrauf - mit der sehr poetischen Widmung "To my lovely Rihanna": "Für meine wunderschöne Rihanna". Da hat die Pop-Prinzessin aber nachhaltigen Eindruck bei jemandem hinterlassen ... (she)