Goodbye Deutschland - Vox

Daniela "Danni" Büchner wurde durch die Doku-Soap "Goodbye Deutschland!" bekannt. Spätestens nach ihrer diesjährigen Teilnahme bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sollte sie jeder kennen. Am 2. Februar feiert sie ihren 42. Geburtstag.

Kühner Plan im Dschungel von Ecuador: Ein Münchner Banker will zwischen Spinnen und Schlangen ein Hostel errichten. Sein gefährlichstes Problem sind aber nicht die giftigen Tiere.

Prince Damien schwebt nach seinem Sieg bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" "immer noch auf Wolke sieben", wie er in einem Interview verraten hat. Das kann die Drittplatzierte Danni Büchner nicht von sich behaupten. Sie ärgert sich über eine Bemerkung von Mit-Camper Markus Reinecke.

Carola Kramer, einst die Queen von El Arenal, hat alles verloren. "Goodbye Deutschland" zeigte, wie sie sich ins Leben zurückkämpfte.

Die TV-Auswanderer Caro und Andreas Robens wollten einem Hund etwas Gutes tun und nahmen ihn bei sich auf. Dabei hatten sie nicht erwartet, dass die Dogge ihren Terrier totbeisst.

Kein Promi im Dschungelcamp 2020 polarisiert so stark wie Danni Büchner. Mit ihrem Gemecker geht sie wirklich allen auf die Nerven. Doch für ihre negative Grundhaltung könnte es eine Erklärung geben: Schon vor hat nicht nur vor rund einem Jahr ihren Ehemann Jens Büchner verloren, sie durchlitt auch davor dunkle Zeiten.

Fünf Stunden geheult habe sie am Vortag. Kathrin Grosse sagte das lapidar dahin, es schien für sie nichts Besonderes zu sein. In der neuen Ausgabe der VOX-Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland" wurde deutlich: Die Vierfachmutter, die in Kalifornien einen Biergarten betreibt, ist nervlich am Ende.

"Ich bin ein Star – holt mich hier raus!" ist alljährlich eines der grössten TV-Ereignisse, das "Dschungelcamp" sorgt zwei Wochen lang Schlagzeilen. Medienwissenschaftler Lothar Mikos nennt Gründe für den Erfolg des Formats.

Am 10. Januar startet auf RTL die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus". Das Dschungelcamp wird in Australien gedreht, wo aktuell heftige Brände und eine Hitzewelle wüten. Kann die RTL-Sendung unter diesen Umständen überhaupt stattfinden?

2020 öffnet das Dschungelcamp wieder seine Pforten für Stars und Sternchen. Hier erfahren Sie, wer einzieht und welche Änderungen es gibt.

Die Hochzeit von Isi und Carlos sollte der romantische Traumstart ins "Goodbye Deutschland"-Jahr werden - doch Petrus hatte anderes im Sinn.

Vier Frauen wanderten für ihre grosse Liebe aus. Während zwei ihr Glück fanden, ist die Sorgen um zwei andere gross.

"Es wird für Mama sicher sehr emotional": Das zweite Weihnachtfest ohne den verstorbenen Jens Büchner war für seine Hinterbliebenen einmal mehr ein besonderes, wie "Goodbye Deutschland" zeigte.

"Ein Wunder ist geschehen!" - Eine Wiener Radiomoderatorin wurde Höhlen-Hippie auf den Kanaren und besiegte ihren Hirntumor. Ein unglaubliche Geschichte erzählte am Montagabend "Goodbye Deutschland".

Seit 2006 begleitet die VOX-Dokuserie "Goodbye Deutschland!" zahlreiche Auswanderer bei der Erfüllung ihres Traumes: ein Leben weit weg von Deutschland. Das Besondere: Für einige von ihnen bedeutete die Show auch den Grundstein einer steilen Karriere. Sie gehören zu den Kult-Auswanderern.

Sie blickt auf schwere Zeiten zurück, doch umso optimistischer nach vorn: Sarah Kern sucht auf Malta einen Neuanfang. Ein "Goodbye Deutschland"-Team begleitete sie vor Ort.

Besuch beim polarisierendsten Promi-Paar Deutschlands: Michael Wendler und Freundin Laura Müller liessen vor "Goodbye Deutschland"-Kameras in Cap Coral kein Klischee aus.

Höhe ist wie Tiefe – nur andersherum. Es kommt immer auf die Perspektive an. Das mussten in der jüngsten Ausgabe von "Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas" auch Rapper Marteria, Sophia Thomalla und Ex-Kicker Thorsten Legat feststellen. Spass hatten dabei alle drei nicht. Überhaupt keinen.

Traum oder Albtraum? Caro und Andreas Robens' Umzug ans Meer bringt die Bodybuilder ins Grübeln. Die VOX-Doku "Goodbye Deutschland" zeigte, wie sie mit der Angst vor der finanziellen Mehrbelastung umgingen - und wer von beiden mehr die Nerven verlor.

Am 17. November 2018 verstarb Kult-Mallorca-Auswanderer Jens Büchner mit 49 Jahren. Vor einigen Wochen wäre er 50 geworden. In der aktuellen Folge der VOX-Doku "Goodbye Deutschland" erfuhren die Zuschauer, wie seine tapfere Witwe Daniela und ihre Kinder mit ihrem schweren Verlust zu kämpfen haben.

TV-Auswanderer Jens Büchner ist seit einem Jahr tot. Um ihn in ehrwürdiger Erinnerung zu halten, zeigt VOX am kommenden Samstag die vierstündige Dokumentation "Jens Büchner – Auf den Spuren eines Auswanderers".

Die Nerven lagen blank bei Hans Holzer: Mit Ehefrau Lily wollte der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer (VOX) bereits zum zweiten Mal versuchen, sich mit einer bayerischen Tapas-Bar in Andalusien eine Existenz aufzubauen. Doch dann verlor er beinahe alles!

Sorge um "Goodbye Deutschland"-Star Werner Boesel. Der beliebte Vox-Auswanderer aus Texas hat sich mit einer E-Mail an das "Goodbye Deutschland"-Team gewandt und seine schwere Erkrankung öffentlich gemacht.

Mit der Zeichentrickfigur Pocohontas vergleicht "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Christian Blankenhorn seine Frau Umussy gerne. Jetzt hat ihm die stolze Häuptlingstochter ein Ultimatum gestellt: Spätestens 2020 soll er dauerhaft zu ihr und den gemeinsamen Töchtern in den Amazonas-Dschungel ziehen.

Daniela Büchner hat auf Instagram an ihren verstorbenen Mann Jens Büchner erinnert. Der Mallorca-Auswanderer starb am 17. November vergangenen Jahres an Lungenkrebs und wäre an diesem Mittwoch 50 Jahre alt geworden.