• An Tag 8 muss Tara Tabitha als erste Teilnehmerin das Camp regulär verlassen.
  • Ihre ersten Worte nach dem überraschenden Auszug sind emotional.
  • Auch Manuel Flickinger und Filip Pavlovic zeigen sich vom Rauswurf überrascht.

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2022 finden Sie hier

Nach einer Woche ist das Abenteuer Dschungel für Tara Tabitha schon wieder vorbei. Die 28-Jährige muss das Camp als erste regulär verlassen und kann es selber kaum glauben, wie sie im ersten Interview nach ihrem Rauswurf mit RTL erklärt: "Ich bin sehr enttäuscht, ich habe gar nicht damit gerechnet."

Dabei sorgte Tara in den vergangenen Tagen für viel Unterhaltung: die "On-Off-Beziehung" mit Mitcamper Filip Pavlovic, die Lästereien gegen Eric Stehfest, nicht zu vergessen das Zahn-Drama und die Only-Fans-Beichte. Doch damit ist jetzt Schluss: "Wo sie meinen Namen gesagt haben, habe ich gedacht, das sei ein Scherz. Alle andern glaube ich auch", sagt sie.

Tara Tabitha zum Dschungel-Aus: "Ich weiss noch nicht, was draussen los ist"

Tara fragt sich, warum die Zuschauer sie nicht weiter im Camp sehen wollen: "Ich weiss noch nicht, was draussen los ist, aber ich werde es hoffentlich bald erfahren." Sie und ihre Kolleginnen und Kollegen hätten zuletzt immer gerätselt, wer wohl rausfliegen wird, und sie glaube, dass niemand sie auf dem Schirm gehabt habe.

Nicht nur Tara Tabitha ist von ihrem vorzeitigen Dschungel-Aus überrascht: Manuel Flickinger erklärt laut RTL: "Also, ich hätte wirklich mit mir gerechnet." Auch Taras Dschungel-Flirt Filip Pavlovic findet nur schwer die richtigen Worte: "Puh, ich glaube, damit hat gar keiner gerechnet."

Ein erstes Resümee zieht die 28-Jährige ebenfalls. Das Härteste sei die Dschungelprüfung mit Linda Nobat gewesen: "Das war richtig ekelhaft. Ich habe immer noch Ameisen- und Kakerlakenbisse überall am Körper."

Dschungelcamp 2022: Filip Pavlovic wird Tara Tabitha vermissen

Dass so ein Ortswechsel vom Dschungel ins Hotel seine guten Seiten hat, erkennt auch Tara. Sie freut sich auf ihren besten Freund, eine heisse Dusche und darauf, endlich wieder ihre Haare locken zu können. Filip Pavlovic wird sie vermissen, "aber wir sind ja nur Freunde".

Lange wird Tara Tabitha ohnehin nicht warten müssen, bis sie Gesellschaft bekommt: Schon heute soll der oder die Nächste das Dschungelcamp verlassen.

Bildergalerie starten

Bahnt sich eine Dschungel-Romanze an? Tara und Filip haben nur Augen füreinander

Lagerfeuer-Romantik unterm Sternenhimmel: Das Dschungelcamp bietet die perfekte Kulisse zum Verlieben. Nicht nur in der Vergangenheit hat es wilde Flirts gegeben. Auch in diesem Jahr scheint sich in Windeseile etwas zwischen zwei Kandidaten anzubahnen.