• Langsam endet die Vorbereitung der Bayern auf die nächste Saison.
  • Am Samstag kommt es zum letzten Testspiel und zwar gegen SSC Neapel.
  • Hier erfahren Sie, wo Sie das Spiel live im Free-TV verfolgen können.

Mehr Fussballthemen finden Sie hier

FC Bayern vs. SSC Neapel: So sehen Sie das Testspiel live auf RTL und TV Now

Die Vorbereitungsphase auf die nächste Saison beim FC Bayern München ist bald vorüber. Nach Köln, Ajax und Mönchengladbach kommt es diesen Samstag zum letzten Testspiel, bevor für Nagelsmann die erste Bewährungsprobe im DFB-Pokal gegen den Bremer SV ansteht. Anders als bei den vorigen Freundschaftspielen kann der neue Bayern-Coach mit dem Einsatz einiger EM-Teilnehmer in seinem Kader rechnen.

Die Partie am Samstag zwischen dem FC Bayern und SSC Neapel sehen Sie live im TV um 16:30 Uhr auf RTL. Das Testspiel läuft auch online im Stream von TVNow.

Der SSC Neapel befindet sich in einer anderen Situation als der deutsche Rekordmeister. Obwohl mit Luciano Spalletti ebenso ein neuer Trainer am Ruder steht, nimmt Neapel diese Saison nicht an der Champions League teil. Stattdessen präsentieren sich die "Parthenopei" in der Gruppenphase der Europa League. Der einzige nennenswerte Sommertransfer Neapels ist bislang die Vertragsverlängerung mit Europameister Giovanni Di Lorenzo bis 2026.

Der Sommerfahrplan des FC Bayern München im Überblick

  • Samstag, 31.07.2021, 16:30 Uhr, Audi Football Summit: FC Bayern München - SSC Neapel (RTL, TV Now)
  • Freitag, 06.08.2021, 20:45 Uhr, DFB-Pokal: Bremer SV - FC Bayern München (Sport1, Sky Sport 2 HD, Sky Go, Sky Ticket)
  • Freitag, 13.08.2021, 20:30 Uhr, Bundesliga-Auftakt: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München (Sat1, DAZN)
  • Dienstag, 17.08.2021, 20:30 Uhr, DFL-Supercup: Borussia Dortmund - FC Bayern München (Sat1, Sky Sport 1 HD, Sky Go, Sky Ticket)

Julian Nagelsmanns "Fussnote": Thomas Müller hat Bild seiner Zehennägel gepostet

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann sieht sich trotz seines Nachnamens nicht dafür zuständig, Thomas Müllers Fussnägel in Form zu bringen. Die Spieler-Legende des Meisters hatte auf Instagram ein Bild seiner ramponierten Zehnägel veröffentlicht. (Teaserbild: picture alliance/dpa/Sven Hoppe) © DAZN