Bastian Schweinsteiger hat fussballerisch seine Karriere mit dem Weltmeistertitel 2014 gekrönt. Und auch familiär läuft es bestens für ihn. Er und seine Frau Ana Ivanovic erwarten erneut Nachwuchs.

Mehr Fussballthemen finden Sie hier

Zeitgleich haben Bastian Schweinsteiger und seine Ehefrau Ana Ivanovic ein Foto getwittert. Darauf zu sehen: vier paar Schuhe.

Zwei davon lassen sich eindeutig Bastian und Ana zuordnen. Daneben steht ein ein paar Kindersportschuhe - die dürften zu Söhnchen Luka Schweinsteiger gehören.

Schweinsteiger/Ivanovic twittern über Schwangerschaft

Doch daneben findet sich noch ein weiteres Paar Schühchen. Die Erklärung liefern die stolzen Eltern in ihren jeweiligen Tweets: Kind Nummer zwei ist unterwegs, Ana ist erneut schwanger.

"Wir sind voller Liebe und Freude. Kann es kaum erwarten, unser neuestes Familienmitglied zu begrüssen", schreibt Schweinsteiger. Die Nachricht endet mit der Gleichung 3+1 = 31. Die 31 war Schweinsteigers Rückennummer bei den Bayern.

Der Fussball-Profi und die ehemalige Tennisspielerin hatten im Juli 2016 in Venedig geheiratet. Ende 2016 beendete Ivanovic nach zahlreichen Verletzungen ihre Karriere als Tennis-Profi.

Schweinsteiger spielte 17 Jahre lang für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München und lässt seine erfolgreiche Karriere in der Major League Soccer bei den Chicago Fire ausklingen.

Im März 2018 erblickte "Mini-Schweini" Luka das Licht der Welt, nun darf sich der Erstgeborene bald über ein Geschwisterchen freuen.

Bildergalerie starten

Deutscher Meister 2009: Der VfL Wolfsburg führt den FC Bayern München vor

Am 23. Mai 2009 wird der VfL Wolfsburg sensationell Deutscher Meister. Den Grundstein für den ersten Meistertitel legt die Mannschaft von Felix Magath am 26. Spieltag mit einem Gala-Sieg gegen Bayern München - inklusive eines Zaubertors von Grafite. Wir blicken zurück.

Sie möchten sich zum Thema Fussball auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie doch unsere Fussball-News per WhatsApp: Hier geht's zur Anmeldung.

Teaserbild: © imago/Future Image