Jalil

Jalil ‐ Steckbrief

Name Jalil
Beruf Rapper, Musiker
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort West-Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Jalil

Jalil ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Der Berliner Rapper Jalil ist seit mehr als 20 Jahren im Musikbusiness tätig und ist 2023 einer der Teilnehmer der neuen RTL-Reality-Krimi-Show "Die Verräter – Vertraue Niemandem!".

Jalil wurde am 13. März 1987 im damaligen West-Berlin geboren und wuchs dort bei seiner alleinerziehenden Mutter in der Thermometersiedlung in Berlin-Lichterfelde auf. Seine Abstammung ist afroamerikanisch, ein Grossteil seiner Familie lebt in den USA. Jalils Kindheit und Jugend war von Rassismus, Gewalt und Kriminalität geprägt, eine Tante von ihm war heroinabhängig.

Jalil wollte zunächst Profi-Basketballer werden, musste den Plan aber wegen einer Sportverletzung aufgeben und begann bereits als Jugendlicher mit dem Rappen. Zunächst trat er bis 2011 unter dem Künstlernamen Reason auf. Mit 17 Jahren war er zum ersten Mal auf einem Sampler der Berlin Rap-Szene und auf weiteren Alben als Gast-Rapper unter anderem bei Fler und Sillas zu hören.

2008 veröffentlichte Jalil sein erstes Album "Strassenpolitik" als kostenlosen Download im Internet. 2010 erschien sein Mixtape "Weisse Jungs bringen's nicht" ebenfalls zum kostenfreien Download. 2012 brachte er seine erste käuflich zu erwerbende EP "Sinneswandel" auf den Markt, 2014 sein erstes Album "Radikal". 2015 folgte "Das Leben hat kein Air System", das es auf Platz 15 der deutschen Charts schaffte.

2017 veröffentlichte Jalil gemeinsam mit dem Rapper Fler das Kollabo-Album "Epic", das es auf Platz 1 der Album-Charts schaffte. 2018 erschien sein drittes Soloalbum "Black Panther".

2019 wechselte Jalil zu Sony Music und trennte sich von seinem Rapperkollegen Fler. Der hatte zuvor ein Video gepostet, in dem er über rassistische Witze lacht, was ihm herbe Kritik einbrachte und auch die Freundschaft mit Jalil belastet hatte.

2021 erschien Jalils Solo-Album "Reset" und mehrere Single-Veröffentlichungen, von der "NBA", die es auf Platz 9 der deutschen Charts schaffte, die erfolgreichste Auskopplung war.

2023 war Jalil einer der Kandidaten der ersten Staffel der RTL-Krimi-Show "Die Verräter – Vertraue Niemandem!", die von Sonja Zietlow moderiert wurde. Sie war es auch, die in der Auftaktshow Jalil, Sängerin Anna-Carina Woitschack und Schauspieler Florian Fitz als Verräter auserkoren hatte. Den dreien wurde damit die Aufgabe zuteil, ihr Versteckspiel zu verbergen und loyale Mitspieler zu eliminieren. Letztendlich wurde aber Jalil als Verräter enttarnt und er wurde von seinen Mitspielern verbannt.

Jalil wohnt in Berlin.

Jalil ‐ alle News

Kritik Die Verräter

"Wenn sie dich auf dem Kieker haben, haben sie dich auf dem Kieker"

von Christian Vock
Kritik Die Verräter

Neue Folge "Die Verräter": "Giftanschlag" fordert gleich zwei Opfer

von Christian Vock
Die Verräter

"Tatort"-Star ChrisTine Urspruch verliert völlig die Fassung

Kritik TV-Show

"Die Verräter" auf RTL: Promi wird vor laufenden Kameras beerdigt

von Christian Stüwe
Interview Show "Die Verräter"

"Bond"-Star Rudolph: Roger Moore machte "schlechteste Kampfszenen aller Zeiten"

von Dennis Ebbecke
Libyen

Opferzahlen in Libyen noch unklar - Osten bestätigt bisher 3166 Tote

Neue TV-Show

Nun stehen alle Promis fest: Sie gehen bei "Die Verräter" an den Start

von Patricia Kämpf und Anika Richter