Johnny Depp

Johnny Depp ‐ Steckbrief

Name Johnny Depp
Beruf Schauspieler, Instrumentalmusiker
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Owensboro / Kentucky (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Grösse 175 cm
Gewicht 71 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerWinona Ryder, Kate Moss, Vanessa Paradis, Amber Heard
Augenfarbe braun

Johnny Depp ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Johnny Depp schaffte es, sich vom Teenie-Schwarm zu einem der grössten Schauspielern Hollywoods zu mausern. Wie er es so weit gebracht hat, verrät sein Steckbrief.

Johnny Depp, geboren 1963 in Owensboro, Kentucky, kam mit 16 Jahren nach Los Angeles. Während er bei "The Kids" Gitarre spielte, freundete er sich mit Nicolas Cage an, der ihm riet, sein Glück auch als Schauspieler zu versuchen. Das war der Anfang einer steilen Karriere: Nach dem internationalen Durchbruch stieg Johnny Depp zu einem der charismatischsten und meistgefragten Schauspieler Hollywoods auf und feierte bald auch als Regisseur Erfolge.

Im Jahr 1984 gab Johnny Depp sein Kinodebüt im Horrorfilm "Nightmare on Elm Street". Grosse Anerkennung fand seine Darstellung in Oliver Stones Kriegsfilm "Platoon", in dem er einen Übersetzer in Vietnam spielte. Durch seine Rolle in der Fernsehserie "21 Jump Street" avancierte Johnny Depp zum internationalen Teenager-Schwarm und war darum auch die ideale Besetzung für die Hauptrolle von "Cry Baby", der 1990 in die Kinos kam. Dann begann Johnny Depp, mit dem Regisseur Tim Burton zusammenzuarbeiten. Neben Winona Ryder, die später für vier Jahre seine Freundin wurde, spielte er den Helden im Fantasy-Märchen "Edward mit den Scherenhänden" und bewies sein Talent für eigenartige Charaktere.

"Charlie und die Schokoladenfabrik", ebenfalls ein Film von Tim Burton, brachte dem Schauspieler 2006 den "People's Choice Award" ein. Für "The Brave" arbeitete er zum ersten Mal als Regisseur hinter der Kamera, aber der Film floppte. Im Jahr 2003 löste Johnny Depp durch seine Verkörperung des Piratenkapitäns 'Jack Sparrow' in "Fluch der Karibik" einen regelrechten Piraten-Boom aus und wurde für den Oscar nominiert.

Johnny Depp war 14 Jahre lang mit der französischen Sängerin und Schauspielerin Vanessa Paradis liiert. Zusammen mit ihr und den zwei gemeinsamen Kindern lebte er in Frankreich auf einem Weingut. 2012 trennte sich das Paar und Depp machte seine Beziehung mit Schauspielkollegin Amber Heard öffentlich. Das seit Anfang 2014 verlobte Paar heiratete im Februar 2015. Im Mai 2016 reichte Amber die Scheidung ein, die im Januar 2017 vollzogen wurde.

Johnny Depp ‐ alle News

Video Stars

Johnny Depp ist unter die Instagram-User gegangen

Coronakrise

Wegen Corona: Johnny Depp ist unter die Instagram-User gegangen

von Tim Neumann
Hollywood

Tonband soll heftigen Streit zwischen Johnny Depp und Amber Heard offenlegen

Video Rosenkrieg

Johnny Depp vor Gericht: Lügt Ex-Frau Amber Heard?

Berlinale

Johnny Depp spielt berühmten Fotografen in "Minamata"

von Susanne Gietl
Stars & Prominente

Sorge um Johnny Depp: Ist seine Alkoholsucht endgültig ausser Kontrolle?

Galerie Stars & Prominente

Heard, Depp und Co.: Die dreckigsten Scheidungskriege der Promis

Stars & Prominente

Amber Heard fordert psychiatrische Untersuchung von Johnny Depp

von Alexander Schwarz
Video Stars & Prominente

Johnny Depp: Amber Heard soll ihn misshandelt haben

Stars & Prominente

Johnny Depps Kampf gegen den Alkohol: "Gebe mein Bestes, um den Tod zu vermeiden"

Stars & Prominente

Johnny Depp: Ist seine neue Freundin eine russische Tänzerin?

von Christian Lange
Stars & Prominente

Johnny Depp verklagt Ex-Frau Amber Heard: Er will Schadensersatz

Video Stars & Prominente

Freizügiger Auftritt von Johnny Depps Tochter im Spitzenkleid von Chanel

Video Unterhaltung

Fluch der Karibik 6: Das sagt Johnny Depp zum Aus für Captain Sparrow

Kritik Unterhaltung

"Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen": Es riecht nach Krieg bei Harry Potter

von Thomas Pillgruber
Unterhaltung

"Fluch der Karibik": Ist Johnny Depp beim nächsten Teil nicht mehr dabei?

von Alexander Schwarz
Video Unterhaltung

"Fluch der Karibik": Neuauflage ohne Johnny Depp?

Stars & Prominente

Fast zwei Jahre nach dem Rosenkrieg: Johnny Depp dementiert erstmals die Gewaltvorwürfe

Unterhaltung

Neuer Trailer zum Nachfolger von "Phantastische Tierwesen": Das erwartet die Fans

Video Stars

Hollywood-Star Johnny Depp mit Torkel-Auftritt auf der Berlinale

TV, Film & Streaming

Comic-Con 2018: Das sind die zehn besten Trailer

Stars & Prominente

Comic-Con: Johnny Depp hält düstere Rede als Grindelwald

Stars & Prominente

Klage gegen Johnny Depp wegen angeblichem Ausraster am Set

Stars & Prominente

Johnny Depp: 16-jähriger Sohn Jack hat ernsthafte gesundheitliche Probleme

von Christian Lange
Stars & Prominente

Johnny Depp packt in "Rolling Stone"-Interview aus