Sükrü Pehlivan

Sükrü Pehlivan ‐ Steckbrief

Name Sükrü Pehlivan
Beruf TV-Moderator, Programmierer, Unternehmer
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Mönchengladbach
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe braun
Links Instagram-Seite von Sükrü Pehlivan

Sükrü Pehlivan ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Sükrü Pehlivan ist ein deutscher Fernsehmoderator, der seinem Ruf als "Trödelprofi" seit mehreren Jahren mit entsprechenden TV-Formaten gerecht wird.

Pehlivan wurde im Dezember 1972 in Mönchengladbach geboren. Wenige Monate nach seiner Geburt zogen seine Eltern mit ihm zurück in die Türkei, wo er bis zu seinem siebten Lebensjahr aufwuchs. Anschliessend ging es zurück nach Deutschland.

Hier arbeitete Pehlivan, gelernter Fachinformatiker, zunächst als Programmierer. 2003 machte er sich schliesslich mit seiner eigenen und bis dato ersten eBay-Verkaufsagentur Deutschlands selbstständig. Vier Jahre später machte er das Geschäft wieder dicht – die Zeit reichte ihm einfach nicht aus.

Denn nebenher feilte Pehlivan bereits an seiner TV-Karriere. 2005 moderierte er die kabel-eins-Show "Jäger der vergessenen Schätze – Bin ich reich?", vier Jahre darauf startete er mit "Der Trödeltrupp – Das Geld liegt im Keller" bei RTLzwei durch. Ganz auf die TV-Engagements verlassen will sich Pehlivan allerdings nicht. Seit 2010 betreibt er in Mönchengladbach und Düsseldorf eigene Goldhandel-Filialen.

Seine neuesten Coups: Als Moderator führt er seit 2018 durch die RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal". Ab Februar 2020 beweist er sein tänzerisches Geschick in der 13. Staffel von "Let's Dance" an der Seite von der neuen Profitänzerin Alona Uehlin.

Pehlivan ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine Familie hält der "Trödelprofi" allerdings so gut es geht aus der Öffentlichkeit heraus.

Sükrü Pehlivan ‐ alle News

Es wird wieder getanzt: Seit dem 21. Februar läuft die neue Staffel von "Let's Dance". Wer weiterhin übers Parkett schwingen darf und wer seine Tanzschuhe bereits wieder an den Nagel hängen musste, erfahren Sie hier.

"Let's Dance" geht am 21. Februar 2020 in eine neue Runde. Was Sie über die Promis, Profi-Tänzer, Jury-Mitglieder und Moderatoren wissen müssen.