David Alaba

David Alaba ‐ Steckbrief

Name David Alaba
Beruf Fussballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Wien (Österreich)
Staatsangehörigkeit Österreich
Grösse 180 cm
Geschlecht männlich
Links www.david-alaba.com

David Alaba ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Als David Alaba sieben Jahre alt war, stand sein Vater als männlicher Part des Pop-Dance-Duos "Two in One" gerade mit seinem „Indian Song“ in den österreichischen Charts auf Platz zwei. Der heutige Club-DJ scheint seinem Sohn wohl einige Erfolgsgene mit in die Wiege gelegt zu haben. Und: Er hat das Talent von David früh erkannt und gefördert.

Schon mit zehn Jahren ging es los. Damals wechselte der kleine Kicker auf Papa Georges Wunsch von seinem Heimatverein SV Aspern im 22. Wiener Bezirk auf das Sportgymnasium von FK Austria Wien mit angeschlossener Nachwuchsabteilung. 2008 ging es für David Alaba dann richtig ab. Trainer Georg Zellhofer setzte ihn Anfang des Jahres zum ersten Mal in der Profimannschaft der Wiener Austria ein. Im Sommer folgte der ganz grosse Coup: Der Österreicher wechselte in die Nachwuchsabteilung von Bayern München. Nach Stationen in der U-17 der B-Jugend-Bundesliga, der U-19 der A-Jugend-Bundesliga sowie der zweiten Mannschaft der Bayern wurde er am 10. Februar 2010 von Trainer Louis van Gaal im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen Greuther Fürth als bisher jüngster Spieler in einem Pflichtspiel der Bayern-Profis eingewechselt. Wenig später folgte am 6. März 2010 gegen Köln das Debüt in der Bundesliga und nur drei Tage später das in der Champions League.

Weitere Superlative liessen nicht lange auf sich warten: Alaba holte 2013 mit den Bayern das Double, gewann also sowohl die deutsche Meisterschaft als auch den DFB-Pokal. Mit gerade mal 18 Jahren unterzeichnete er einen dreijährigen Profivertrag bei Bayern München. 2013 sicherte er sich mit den Bayern nicht nur Meisterschaft und DFB-Pokal, sondern zusätzlich noch die Champions League.

Seine Erfolge im Ausland blieben auch zu Hause nicht unbemerkt. Alaba ist seit 2009 im Kader der österreichischen Nationalmannschaft. Bei der "APA"-Fussballerwahl der Austria Presse Agentur wurde er von 2011 bis 2015 immer wieder zum Fussballer des Jahres in Österreich gewählt.

David Alaba ‐ alle News

Alphonso Davies ist mit 19 Jahren viel weiter als es Fussball-Experten vermutet hatten. Das Bayern-Juwel weiss auf ungewohnter Position zu überzeugen. Dauerhaft?

Der deutsche Trainer Franco Foda hat mit Österreichs Fussball-Nationalmannschaft die Qualifikation für die EM 2020 geschafft.

David Alaba brilliert beim Kantersieg des FC Bayern über den BVB auf neuer Position. Die Kollegen geraten ins Schwärmen, und der Österreicher wird zum X-Faktor in der Spielidee des Interimstrainers Hansi Flick. Jetzt soll er Österreich zur Fussball-EM 2020 führen.

David Alaba brilliert beim Kantersieg des FC Bayern über den BVB auf neuer Position. Die Kollegen geraten ins Schwärmen, und der Österreicher wird zum X-Faktor in der Spielidee des Interimstrainers Hansi Flick. Ausserdem soll er Österreich zur Fussball-EM 2020 führen.

Unter Interimstrainer Hansi Flick schlägt der FC Bayern Olympiakos Piräus und zieht ins Achtelfinale der Champions League ein. Erste taktische Kniffe des Nachfolgers von Niko Kovac zeigten am Mittwochabend bereits Wirkung. Dennoch war Sieg bei weitem kein Befreiungsschlag.

Niklas Süle wird nach der Schock-Diagnose Kreuzbandriss nicht nur dem FC Bayern bitterlich fehlen. Niko Kovac und Joachim Löw müssen Lösungen finden.

Der Beraterwechsel von Jerome Boateng erinnert an Robert Lewandowskis Aktion, als der einst zu Real Madrid wechseln wollte. Dabei hat Niko Kovac beim FC Bayern zuletzt vermehrt auf Boateng gesetzt. Dass dieser seine Zukunft offenbar dennoch nicht in München sieht, könnte den FCB in grosse Not bringen.

David Alaba hat sich vom grandiosen 7:2 des FC Bayern in der Champions League aus Tottenham eine schmerzhafte Verletzung mitgebracht. Die Diagnose steht fest, wei lange Alaba dem Rekordmeister fehlen wird, allerdings nicht.

Nach seinem Muskelfaserriss erholt sich der David Alaba schneller, als bisher angenommen.

Kurz vor dem Topspiel in Leipzig musste David Alaba verletzungsbedingt passen. Nun hat der FC Bayern bekanntgegeben, was dem Österreicher fehlt.

Nach Jogi Löw beordert auch Niko Kovac Joshua Kimmich in die Zentrale. Ist das klug? Unser Kolumnist antwortet.

Süsse Baby-News im Hause Alaba: Der Bayern-Star hat seinen Schnuller-Jubel im Spiel gegen Mainz mit einem freudigen Ereignis erklärt. Im November diesen Jahres wird der Österreicher Vater.

David Alaba gehört quasi zum Inventar beim FC Bayern. Seit seiner Leih-Rückkehr aus Hoffenheim nach München 2011 beackert er die linke Abwehrseite. Doch damit könnte bald Schluss sein.

Am Freitag gilt's für den FC Bayern. Nach wochenlanger Vorbereitung und quälenden Transferdiskussionen starten die Münchner gegen Hertha in die neue Bundesliga-Saison. Für Niko Kovac gilt es dann, einige schwere Entscheidungen zu treffen. 

Kingsley Coman geht für den FC Bayern in der ersten Runde des DFB-Pokals entscheidend voran. David Alaba schwärmt nach dem Sieg bei Energie Cottbus vom Kollegen, Weltmeister Manuel Neuer lobt den Nachfolger von Franck Ribéry für einen Fortschritt.

Es ist lange her, dass der FC Bayern München zuletzt ein Nachwuchstalent an die erste Mannschaft herangeführt hat. Nach goldenen Jahren unter Louis van Gaal, als mit Thomas Müller, Holger Badstuber und David Alaba gleich drei junge Spieler den Sprung schafften, herrscht seit Langem Dürre in München.

BVB und FC Bayern erhöhen ihre Investitionsbereitschaft auf dem Transfermarkt erheblich. Aus den Jugendabteilungen der Bundesliga-Giganten kommt dagegen fast nichts nach. Wie Borussia Dortmund und die Münchner deshalb dieselbe Strategie wählen. Und welchen Talenten der Durchbruch zugetraut wird.

Angeblich hat der spanische Spitzen-Klub FC Barcelona Interesse an David Alaba vom FC Bayern München. Das schmeichelt dem Aussenverteidiger. Kann sich der 27-Jährige einen Wechsel vorstellen?

Auf dem Flug des FC Bayern von München nach Los Angeles macht sich David Alaba über seinen Mitspieler Serge Gnabry lustig.

Der Münchner Transfersommer erweist sich als äusserst zäh. Abgänge gibt es einige. Auf den einen oder anderen Neuzugang in der Defensive oder auf dem offensiven Flügel wird immer noch gewartet. Gut möglich, dass die Bayern erst spät in der Saisonvorbereitung Vollzug melden können und Trainer Kovac deshalb erst einmal improvisieren muss. Vielleicht kommt auch keiner mehr.

Arjen Roben wechselt vom FC Bayern München nicht zurück in die Heimat, sondern beendet seine Profi-Karriere. Das melden mehrere niederländische Medien.