Detlef D. Soost

Detlef D! Soost ‐ Steckbrief

Name Detlef D! Soost
Bürgerlicher Name Detlef Soost
Beruf Tänzer, Unternehmer, Choreograf, Moderator, Model
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Berlin-Pankow
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 190 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerKate Hall
Haarfarbe Glatze
Augenfarbe braun
Links Instagram von Detlef D! Soost

Detlef D! Soost ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Detlef Soost, auch "D!" genannt, wird als Juror der Castingshow "Popstars" bekannt. Vorher ist er bereits als Choreograf und Tänzer erfolgreich.

Detlef D! Soost, geboren am 2. Juli 1970 in Ost-Berlin, hat eine schwierige Jugend. Seine Mutter stirbt, als er erst 13 Jahre alt ist. Obwohl sein ghanaischer Vater noch lebt, muss Soost in ein Ost-Berliner Kinderheim. Soost trifft seinen leiblichen Vater, der 2006 verstirbt, nur ein einziges Mal.

Als die Mauer fällt, ist Soost gerade 19. Das beste Alter, um in ein neues Leben zu starten. Von den Aufmärschen der "Pioniere" aus der DDR übernimmt er ein Faible für getaktete Bewegungen und wird Tänzer. Er entwickelt eigene Choreografien und mehr als 100 Show-Choreografien für andere Künstler. Zusätzlich bringt er acht DVDs mit Hip-Hop-Tänzen heraus, gründet seine eigene Tanzschule, aus der sich ein Netz von "D!s Dance Clubs" entwickelt, und veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Panini Verlag eine eigene Zeitschrift.

Von seinen Auftritten in der Castingshow "Popstars" ist es nicht weit zu einer eigenen Musikkarriere: 2003 und 2005 veröffentlicht er seine ersten Alben. Doch Detlef D! Soosts Leidenschaft sind das Tanzen und die Bewegung, denen er seine sexy Figur zu verdanken hat. So ist es nur konsequent, dass er mit einer eigenen kombinierten Fitnessdiät für Schlagzeilen sorgt. Im Reality-Format "The Biggest Loser" beteiligt sich Soost 2014 und 2015 als Coach.

Detlef D! Soost ist ein Paradebeispiel für das erfolgreiche Zusammenwachsen von Ost- und Westdeutschland, hat darüber aber nicht seine ostdeutschen Wurzeln vergessen: So moderiert er zwischendurch auch "Super Illu TV" für den MDR. Ende 2017 moderiert er zudem 22 Folgen einer nach ihm selbst benannten Talkshow auf RTL II.

2019 nimmt Soost neben anderen Promi-Kandidaten wie Sarah Lombardi und Aleksandra Bechtel an der SAT.1-Show "Dancing on Ice" teil.

Auch sein Privatleben ist bewegt: Zwar führt Soost zehn Jahre lang eine stabile Beziehung, aus der zwei Kinder hervorgehen, im Januar 2009 trennt er sich jedoch von seiner Lebensgefährtin. Später heiratet er die Sängerin Kate Hall, mit der er bei "Popstars" zusammengearbeitet hat. Im Februar 2010 kommt eine gemeinsame Tochter zur Welt. Die Familie lebt in Berlin-Mitte.

Detlef D! Soost ‐ alle News

Dass Aleksandra Bechtel gestern zwischenzeitlich plötzlich ein bisschen eislaufen konnte, war die Enttäuschung des Abends. Dass sie dann doch noch zur alten Form auflief, jedoch ein versöhnliches Ende. Der Kollateralschaden: Sie wird nächste Woche im Finale nicht dabei sein, genau wie Timur Bartels, der völlig unerwartet gar nicht antrat. Im Finale gibt es mit Sarah Lombardi, die gestern erstmals zehn Punkte einheimste, eine haushohe Favoritin.

"Dancing on Ice" 2019: Sarah Lombardi ist zurück – Detlef D. Soost muss gehen

Es war nicht der Abend der Katarina Witt, deren Geschwurbel durchaus Anlass zur Sorge gab. Ganz sicher war es auch nicht der der Abend von Sarah Lombardi, die gar nicht dabei war, weil ihr Hüftbeuger streikte. Am wenigsten war es aber jener von Detlef Soost, dessen Körper auf dem Eis kurzerhand meinte, der Schwerkraft folgen zu müssen.

Bei der Sat.1-Show "Dancing on Ice" gibt es genau drei Möglichkeiten, der Gesprächsstoff am nächsten Morgen zu werden. Entweder man läuft besonders gut, besonders schlecht oder man streut Gerüchte über die Konkurrenz. Die bereits ausgeschiedene Désirée Nick entschied sich für die letzte Variante.

Nach 2006 schickt "Sat.1" also ein weiteres Mal die Eislaufshow "Dancing on Ice" ins Rennen. Acht Prominente versuchen dabei, mit ihren Tanzpartnern – allesamt Eiskunstlauf-Profis – den mühsamen Weg vom mitunter ersten Schlittschuh-Schritt bis zur Kür auf glattem Eis irgendwie zu meistern. 

Heute Abend geht es los und acht mutige Promis wagen sich gemeinsam mit jeweils einem Profi-Eiskunstläufer in der neuen Sat1-Show ''Dancing on Ice'' auf die Eisfläche. Die Aufregung steigt und via Instagram informieren die Stars ihre Fans voller Vorfreude über die Vorbereitungen für die grosse Show.

Detlef D! Soosts Ehefrau Kate Hall erkrankte im letzten Jahr schwer. Jetzt sprechen der Choreograph und die Sängerin erstmals über die schwierige Zeit.

Er gilt als Strahlemann, der immer gut drauf ist und andere motivieren kann. Unter Tränen gesteht er jetzt, wie sehr seine Mutter Erna (†47) ihn mit ihren manischen Depressionen psychisch verletzte und für sein Leben prägte.

Unser Autor hätte nie gedacht, dass es so weit kommt, aber: Er vermisst Casting-Choleriker Detlef D. Soost. Denn "Die Band" ist so dröges Trash-Fernsehen, dass es nur noch einer retten kann - der Christian Grey der Tanzertüchtigung.