George Clooney

George Clooney ‐ Steckbrief

Name George Clooney
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Lexington / Kentucky (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Grösse 180 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerKelly Preston, Naomi Campbell, Elle Macpherson / "The Body", Renée Zellweger, Amal Clooney
Augenfarbe braun

George Clooney ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

George Clooney kannte den Fernsehbetrieb schon als Kind: Sein Vater war Nachrichtensprecher.

George Clooney wurde 1961 in Lexington, Kentucky, geboren. Über Journalistenarbeit und Studium kam George Clooney dann zur Schauspielerei und zog nach Los Angeles, um Filmstar zu werden. Daraus wurde aber erst einmal nichts: Der junge Schauspieler musste eine Weile warten bis er dem internationalen Filmpublikum bekannt wurde. Die ersten Rollen, in denen George Clooney öffentlich zu sehen war, spielte er in den Fernsehserien "The Facts of Life" und "Roseanne". Den Gastrollen folgten ein Auftritt in "Die Rückkehr der Killertomaten" und eine Hochzeit im Jahr 1989, die jedoch nur drei Jahre hielt.

Eine grosse Chance für den Schauspieler war "Emergency Room": Als Dr. Ross avancierte er in der beliebten Serie zum Liebling des Publikums. Der Durchbruch kam 1996 mit dem Vampirthriller "From Dusk Till Dawn", in dem George Clooney als monströser Killer überzeugte. Nun kamen endlich interessante Angebote. Clooney spielte mit Michelle Pfeiffer in der Komödie "Tage wie dieser" und begeisterte als Batman-Darsteller in "Batman & Robin". Den Golden Globe bekam der Schauspieler 2001 für seine Leistung in "O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi Odyssee".

Seit 2002 nimmt George Clooney am Set auch als Regisseur zuweilen die Fäden in die Hand, zum ersten Mal bei "Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind". Er und der Regisseur Steven Soderbergh sind Gründer der Produktionsgesellschaft "Section Eight", die "Ocean’s Eleven" und "Ocean’s Twelve" produzierte. Die Rolle des charmanten Gauners Danny Ocean war dem Frauenschwarm George Clooney wie auf den Leib geschrieben. Viele Lorbeeren vonseiten der Kritik und des Publikums bekam der Schauspieler für seinen im Jahr 2006 erschienenen Film "Syriana". Für den Politthriller mit realen Hintergründen wurde George Clooney mit dem Oscar sowie dem Golden Globe Award geehrt.

Im Dezember 2023 wurde bekannt, dass Netflix sich für eine neue Produktion angeblich gleich drei Hollywood-Grössen gesichert hat, darunter George Clooney, der neben Adam Sandler vor der Kamera stehen soll. Regie bei dem noch unbetitelten Streifen soll zudem Noah Baumbach führen, der auch mitverantwortlich für den riesigen "Barbie"-Erfolg ist. Über den Inhalt des Films ist bisher nur wenig bekannt, die Handlung soll laut Medienberichten ein Coming-of-Age-Film über Erwachsene, mit lustigen und emotionalen Elementen sein.

Um George Clooneys Liebes- und Privatleben gibt es viel Klatsch, aber für schmutzige Wäsche war er nie zu haben. Zu seinen Eroberungen zählten schöne Frauen wie Lisa Snowdon, Elisabetta Canalis oder Stacy Keibler. Seit 2013 ist er mit der libanesischen Rechtsanwältin Amal Alamuddin liiert. Am 27. September 2014 gab sich das Paar in Venedig das Jawort. Im Juni 2017 kamen ihre Zwillinge Ella und Alexander zur Welt.

George Clooney: Die wichtigsten Filme des Schauspielers im Überblick

- Batman & Robin (1997)

- Ocean’s 13 (2007)

- Gravity (2013)

- A World Beyond (2015)

- The Midnight Sky (2020)

- Ticket ins Paradies (2022)

George Clooney ‐ alle News

Filme und Serien

Clooney, Craig, Pitt und Gaga: Starauftrieb zum Filmfest Venedig

Filme und Serien

"Joker"-Fortsetzung beim Filmfest Venedig

Stars

Katy Perry oder Jared Leto: Darum zieht es US-Stars nach Saint-Tropez

US-Politik

Der Unbeirrte: Biden macht Wahlkampf in Michigan

Stars

Michael Douglas ist "sehr, sehr besorgt" über Joe Bidens Zustand

Video US-Wahl

Rückhalt für Biden unter den Demokraten bröckelt weiter

Stars

George Clooney fordert Rückzug: Team von Joe Biden stichelt zurück

Rückhalt bröckelt

Rufe nach Biden-Rückzug werden immer prominenter

Stars

"Neuer Kandidat": George Clooney fordert Joe Biden zum Rückzug auf

USA

George Clooney fordert Biden zu Rückzug aus dem Wahlkampf auf

US-Politik

Kritik aus Senat und Hollywood - Weiter Zweifel an Biden

TV-Shows

Richard Gere in seltener Serienrolle - Clooney als Produzent

Stars

Emma Roberts: "Warum bezeichnet niemand George Clooney als Nepo-Baby?"

Stars

Caitlyn Jenner, Kid Rock, Ye und Co: Diese Stars unterstützen Trump

TV-Shows

Clooney holt Michael Fassbender vor die Kamera

Filme und Serien

"XY gelöst" und "Up in the Air": Die TV-Tipps am Mittwoch

US-Wahlkampf

Wahlkampfhilfe aus Hollywood: Biden sammelt Spenden in Los Angeles

Kolumne Einfach besser essen

Snacks, aber gesund: Zu diesen sollten Sie greifen - und zu diesen nicht

von Marianne Falck (RiffReporter)
Video Kino

Endlich wieder gemeinsam auf der Kinoleinwand: George Clooney und Brad Pitt

Kino

Erster Teaser zu "Wolfs": Brad Pitt und George Clooney schweigen sich an

Stars

George Clooney gibt sein Broadway-Debüt

Unterhaltung

Deutscher Filmpreis: Goldene Lola geht an "Sterben"

Stars

Flüchtet George Clooney vor dem britischen Regen nach Frankreich?

Stars

Brad Pitt und George Clooney machen wieder gemeinsame Sache

Interview Kino

"Deutschlands heimlicher Hollywood-Star": Auf Augenhöhe mit Jason Statham

von Lisa-Marie Yilmaz und Dennis Ebbecke