Italien

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, da ereignet sich das erste schlimme Bootsunglück mit Migranten. Das zeigt: Viele Menschen riskieren nach wie vor alles, um nach Europa zu gelangen. Und Hilfe war sogar schon unterwegs.

Jahrelang blieb der einstige Linksterrorist unbehelligt, begann sogar ein neues Leben als Schriftsteller. Jetzt hat sich der politische Wind in Südamerika gedreht. Brasiliens ultrarechter Präsident Bolsonaro will ihn als "kleines Geschenk" nach Italien schicken.

Atmet denn niemand mehr auf, wenn Migranten im Mittelmeer vor dem Ertrinken gerettet werden? So scheint es, während die europäischen Staaten um eine Lösung für die blockierten Hilfsschiffe ringen. Nun schaltet sich der Papst ein.

Hat sich ein hochrangiger Diplomat aus Nordkorea während seines Dienstes in Italien abgesetzt? Seit Wochen fehlt von ihm jede Spur. Das berichtet der südkoreanische Geheimdienst. Der Fall ist mysteriös.

Der Bruder eines Mafia-Kronzeugen ist in Italien von Unbekannten erschossen worden. Der Fall erregte besonderes Aufsehen, weil der Mann unter speziellem Schutz des Innenministeriums stand

Stefan Heinichen engagiert sich seit mehr als dreissig Jahren im Kampf gegen die Diskriminierung der Roma in der Schweiz und im restlichen Europa. Die Weigerung der Landesregierung, die Roma als nationale Minderheit anzuerkennen, kann er nicht nachvollziehen.

Schrecklicher Zwischenfall in Italien: Ein zweijähriges Kleinkind ist bei einem Beschneidungsritual unweit von Rom gestorben. Die Polizei ermittelt.

Das drohende Strafverfahren gegen Italien wegen überhöhter Neuverschuldung ist abgewendet. Rom habe dafür ausreichende Zugeständnisse gemacht, teilte die EU-Kommission am Mittwoch mit.

In einer Grundschule in Italien sind zwei Mütter bei einer Weihnachtsfeier in einen Streit um den besten Platz geraten. 

Zehntausende Migranten rettete die "Aquarius" aus dem Meer. Jetzt wurde der politische Druck zu gross. Die Hilfsorganisation beendet den Einsatz des Schiffes. Ein Zeichen der Zeit: Migranten will in Europa keiner haben. Sie sterben im Verborgenen.

Was ein vergnügter Abend werden sollte, endete in einer Katastrophe. In Italien sind bei einer Massenpanik während eines Konzerts fünf Jugendliche gestorben. Italien trauert mit den betroffenen Familien.

In den frühen Morgenstunden schlagen die Ermittler zu. In Deutschland, Italien, den Niederlanden und in Südamerika. Bei der grossangelegten Razzia gegen die aktuell mächtigste Mafia-Organisation gehen einige grosse Fische ins Netz.

Ermittler in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Belgien sind am Mittwoch mit einer grossangelegten Razzia gegen Mitglieder der italienischen Mafiaorganisation 'Ndrangheta vorgegangen. 

Schlag gegen die Mafia in Italien: Die Polizei hat auf Sizilien mehrere Mitglieder der Cosa Nostra festgenommen - darunter auch der Boss der Organisation.

Italien will im Haushaltsstreit mit der Europäischen Union einlenken. Wie der Ministerpräsident Giuseppe Conte verkündete, werde das Land noch am Dienstag einen neuen Entwurf des Haushalts vorlegen.

Im März 2019 startet die Qualifikation für die EM 2010 in zwölf Ländern. Am heutigen Sonntag werden die Gruppen ausgelost. Deutschland drohen gleich mehrere Hammer-Gegner. Die Auslosung im Live-Ticker.

Juventus Turin walzt in der italienischen Serie A alle Gegner nieder: 14 Begegnungen, 13 Siege. Mit dem Auswärtserfolg in Florenz wächst der Vorsprung der Turiner auf Carlo Ancelottis Neapel auf elf Punkte an. Die Presse titelt martialisch.

Die niedersächsische Polizei zieht einen völlig überarbeiteten Brummi-Fahrer aus Italien aus dem Verkehr. Die Ermittlungen ergeben: Der Mann war tagelang bis zu 22 Stunden hinter dem Steuer.

Die EU-Kommission hat den italienischen Budgetplänen für das kommende Jahr endgültig eine Absage erteilt. Die geplanten Ausgaben für 2019 seien nicht akzeptabel, teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit.

Nächster Rückschlag für das gebeutelte DFB-Team: Durch das Remis zwischen Portugal und Polen in der Nations League ist der Weltmeister von 2014 in Lostopf zwei für die Qualifikation für die EM 2020 gerutscht. Das bedeutet: mindestens ein Team aus der A-Liga der Nations League wird Deutschland zugelost.

Bei der italienischen Stadt Rimini ist ein Erdbeben der Stärke 4,2 gemessen worden. Verletzt wurde ersten Erkenntnissen zufolge bei dem Beben niemand.

Italien lässt den Haushaltsstreit mit der EU weiter eskalieren. Die Aufnahme neuer Schulden solle nicht durch Sparmassnahmen, sondern durch den Verkauf staatlicher Immobilien abgefedert werden. Die nervösen Märkte wird das bei einer aktuellen Staatsverschuldung von rund 2.300 Milliarden Euro wohl kaum beruhigen.