Hayden Panettiere

Hayden Panettiere ‐ Steckbrief

Name Hayden Panettiere
Beruf Schauspielerin, Synchronsprecherin, Sängerin, Aktivistin, Model
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Palisades, New York
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Grösse 153 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerMilo Ventimiglia, Wladimir Klitschko
Haarfarbe blond
Augenfarbe grün-blau
Links Hayden Panettiere Instagram

Hayden Panettiere ‐ Wiki: Alter, Grösse und mehr

Als Hayden Panettiere gerade Laufen gelernt hatte, stand sie schon für Werbespots vor der Kamera. Aufsehen erregte die Liebe der Schauspielerin zu Star-Boxer Wladimir Klitschko.

Als blutjunge Schauspielerin begeisterte Hayden Panettiere ihr Publikum vier Jahre lang in der Fernsehserie "Liebe, Lüge, Leidenschaft". Später spielte sie Ally McBeals überraschend aufgetauchte Tochter Maddie Harrington und Jessica in der TV-Serie "Malcolm mittendrin".

Ihre Fans kennen Hayden Panettiere nicht nur vom Sehen, sondern auch vom Hören: Im Animationsfilm "Das grosse Krabbeln" war sie die Stimme der Ameise Dot. Als Schauspielerin konnte sie im Jahr 2001 erstmals ihr Talent in einer grösseren Rolle beweisen. In dem Film "Joe Jedermann" mimte sie die Natalie Scheffer und erhielt dafür eine Nominierung für den Young Artist Award. Neben Denzel Washington spielte sie in "Gegen jede Regel" und neben Kate Hudson in "Liebe auf Umwegen".

2006 willigte Hayden Panettiere ein, in der Fernsehserie "Heroes" als Claire Bennet mitzuwirken. Diese Rolle beeinflusste auch ihr Privatleben. Mit ihrem ebenfalls bei "Heroes" engagierten Kollegen Milo Ventimiglia war sie bis 2009 zusammen. 2010 begann sie dann eine Beziehung zum Profi-Boxer Wladimir Klitschko – diese ging 2011 ebenfalls in die Brüche. Nach über einem Jahr Trennung gaben sie aber ihrer Liebe eine neue Chance und verkündeten 2013 ihr Liebescomeback.

Hayden Panettiere ist – neben ihrer Arbeit als Schauspielerin – sehr aktiv im Umwelt- und Tierschutz. Sie setzt sich gegen Walfang und das Abschlachten von Delfinen ein und geriet durch ihre Mitwirkung an Protestaktionen bereits in Konflikt mit den japanischen Behörden. Im Dokumentarfilm "Die Bucht" aus dem Jahr 2009 liess sie sich zusammen mit Schauspielerin Isabel Lucas während Tierschutzaktionen filmen.

Im 2011 gedrehten Horror-Schocker "Scream 4" war die Schauspielerin neben Lauren Graham und Emma Roberts auf der Kinoleinwand zu sehen. Eines ihrer letzten Filmprojekte war das Drama "Custody" von 2016. Von 2012 bis 2018 war sie in der ABC-Serie "Nashville" als aufstrebende Country-Sängerin Juliette Barnes zu sehen. Für die Rolle wurde Hayden Panettiere bei den Golden Globe Awards 2013 in der Kategorie "Beste Nebendarstellerin – Serie" nominiert.

Im Oktober 2013 gaben Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko bekannt, dass sie sich verlobt haben. Am 9. Dezember 2014 kam ihre gemeinsame Tochter zur Welt. Nach der Geburt plagten die Schauspielerin schwere postnatale Depressionen. Hayden Panettiere liess es anschliessend deutlich ruhiger angehen. Von Wladimir Klitschko trennte sie sich 2018 endgültig. Danach folgte eine On-off-Beziehung mit Brian Hickerson.

Es wurde bekannt, dass die Schauspielerin schon länger unter Alkoholismus litt. In der Presse geht Hayden Panettiere offen damit um und redet über ihre Leberprobleme und ihre persönlichen Fortschritte seit ihrer Jugend.

Doch neben den gesundheitlichen Problemen steht Hayden Panettiere mittlerweile wieder wegen ihrer Rolle der Fortsetzung der "Scream"-Reihe im Fokus der Öffentlichkeit. Im letzten Teil "Scream VI" (2023) stand sie wieder in der Rolle der Kirby Reed vor der Kamera und sorgte für nervenaufreibende Kinomomente.

Im Februar 2023 musste Hayden Panettiere einen schweren Schicksalsschlag verkraften: Ihr jüngerer Bruder Jansen Panettiere starb im Alter von nur 28 Jahren.

Hayden Panettiere: Die wichtigsten Filme der Schauspielerin im Überblick

- Gegen jede Regel (2000)

- Die Eisprinzessin (2005)

- Alpha und Omega (2010)

- Scream 4 (2011)

- Scream 5 (2022)

Hayden Panettiere ‐ alle News

Stars

Dreh zur Serie "Nashville" war für Hayden Panettiere traumatisierend

Stars

Jansen Panettiere: Daran ist der Bruder von Hayden Panettiere gestorben

Stars

Hayden Panettiere spricht erstmals über Alkoholsucht: Sie trank jeden Tag

Video Stars

Hayden Panettiere: Jahrelang von Alkohol und Schmerzmitteln abhängig

Todesfall

Tod mit 28 Jahren: Hayden Panettiere trauert um ihren Bruder Jansen

Stars

Hayden Panettiere gründet Spendenorganisation für Ukraine

Hayden Panettiere

Wegen häuslicher Gewalt: Hayden Panettieres Freund festgenommen

von Stefan Reichel
Stars

Stylish-frech: Hayden Panettiere gibt Twitter-Comeback mit Pixie-Cut

von Mads Danner
Video Stars

Wladimir Klitschko und Hayden - sind sie jetzt getrennt?

Stars

Nach Wladimir Klitschko: Hayden Panettiere soll einen neuen Freund haben

von Alexander Schwarz
Stars

Ist Schluss bei Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere?

Stars

Hayden Panettiere: Süsses Mutter-Tochter-Bild

von Brigitta Langhoff
Stars

Rihanna, Jennifer Lawrence und Kate Upton nackt: Hacker veröffentlicht Privat-Fotos

Lifestyle

"Wem steht's diesmal besser?"

von Nina-Carissima Schönrock
Lifestyle

Wem steht's besser?

von Nina-Carissima Schönrock